Alexander, der Große

Alexander, der Große

Alexander, der Große, König von Macedonien, geb. 356 v. Chr., ein Sohn König Philipps und der Olympias. Seine großen Talente wurden von dem berühmtesten Weltweisen seiner Zeit, Aristoteles ausgebildet. Er bestieg 20 Jahr alt den Thron, und der größte Theil Griechenlands unterwarf sich seinen siegreichen Waffen. Mit einem 38,000 Mann starken Heere eroberte er Persien, wobei Darius Mutter und Gemahlin in seine Gewalt fielen, und Aegypten, (wo er von den Priestern des Jupiter Ammon für einen Göttersohn erklärt ward,) trug sogar seine Waffen nach Indien, wurde aber auf der Hälfte des Wegs zum Ganges von seinen Soldaten, die weiter vorzudringen sich weigerten, zum Rückzuge genöthigt. Er begab sich wieder nach Babylon zurück und wollte jetzt seine Thaten dadurch krönen, daß er Anstalten traf, der bewegten Welt eine bessere Gestalt zu geben. Babylon sollte die Hauptstadt seines Reiches, die asiatische und griechische Kultur verschmolzen werden. Als er aber anfing, Hand an das große Werk zu legen, starb er zu Babylon den 21. April 323 an den Folgen seiner Ausschweifungen. Er hatte früher die Roxane, die reizende Tochter eines baktrianischen Fürsten, zur Gemahlin gewählt, später in Susa mit 2 persischen Prinzessinnen sich vermählt. Sein Reich erstreckte sich von dem ionischen Meere bis zum Hyphasis, von der Donau, dem schwarzen und kaspischen Meere bis zu den Wasserfällen des Nils, den Wüsten Arabiens, dem persischen Busen und der Mündung des Indus; aber durch keine innere Organisation zu einem Ganzen vereinigt, fiel es eben so schnell wieder in Trümmer, als es entstanden war.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander der Große — Alexander der Große; hellenistisch, 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr., griechischer Marmor Alexander der Große (griechisch Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας Aléxandros ho Mégas) bzw. Alexander III. von Makedonien (* 20. Juli 356 v. Chr. in Pella; † 10. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große —   Alexander wurde 356 v. Chr. als Sohn Philipps II. und der epirotischen Prinzessin Olympias geboren. Nach Philipps Ermordung, die ihm den Antritt der fraglich gewordenen Nachfolge möglich machte, ließ der junge König sämtliche Konkurrenten… …   Universal-Lexikon

  • Alexander-der-Große-Marathon — Der Alexander der Große Marathon (griechisch Διεθνής Μαραθώνιος „Μέγας Αλέξανδρος“; engl. Bezeichnung International Marathon „Alexander The Great“) ist ein Marathon, der seit 2006 zwischen Pella, dem Geburtsort von Alexander dem Großen, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große (Begriffsklärung) — Alexander der Große steht für: Alexander der Große, griechisch makedonischer König Alexander der Große (1956), Spielfilm Flughafen Alexander der Große Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidu …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Alexander der Große Originaltitel: Alexander the Great Produktionsland: USA, Spanien Erscheinungsjahr: 1956 Länge: ca. 130 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große (1956) — Filmdaten Deutscher Titel Alexander der Große Originaltitel Alexander the Great …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große und die Öffnung der Welt — Unter dem Titel Alexander der Große und die Öffnung der Welt. Asiens Kulturen im Wandel widmeten die Reiss Engelhorn Museen in Mannheim vom 3. Oktober 2009 bis 21. Februar 2010 dem makedonischen König und Feldherrn Alexander der Große eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Roxane (Alexander der Große) — Roxane (* um 345 v. Chr.; † 310 v. Chr.; auch Roxana genannt und Rhoxane oder Roksana geschrieben, persisch ‏روشنک‎ Roschanak) war eine asiatische Prinzessin und die erste Frau Alexanders des Großen. Ihr Name bedeutet „kleiner Stern“ …   Deutsch Wikipedia

  • Flughafen Alexander der Große — Den Namen Flughafen Alexander der Große tragen der Flughafen Kavala in Griechenland der Flughafen Skopje in Mazedonien Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Grosse — Alexander der Große. Hellenistisch, 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr., griechischer Marmor. Alexander der Große (Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας; Aléxandros ho Mégas) bzw. Alexander III. (* 20. Juli 356 v. Chr. in Pella (Makedonien); † …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”