Gas

Gas

Gas, werden alle elastischbleibenden Flüssigkeiten genannt, die sich zusammendrücken lassen, ohne dadurch tropfbar flüssig zu werden, wiewohl es Faraday gelungen ist, durch Zusammendrückung das Gas in tropfbare Flüssigkeit zu verwandeln. Gewöhnlich verstand man unter Luft das die Erde von allen Seiten umringende große Luftmeer und nannte zur Unterscheidung alle künstlichen Luftarten Gas. Diese Gase sind so verschieden, als die tropfbaren Flüssigkeiten unter einander, von denen Niemand Wasser, Oel, Quecksilber etc. für eine und dieselbe Flüssigkeit halten wird, daher man von Gasarten spricht. Man weiß wohl 24 Arten derselben zu gewinnen und theilt sie in zündende, als Sauerstoffgas, Chlorgas; verbrennliche, wie Wasserstoff, Kohlenwasserstoffgas, und in solche, die weder zünden noch verbrennen. Gasentbindung heißt der chemische Prozeß, durch welchen eine bestimmte Gasart gewonnen wird, wozu auch ein eigener Apparat erforderlich ist. Gewöhnlich ist die Entbindung mit Schäumen oder Brausen verbunden. Ist eine Flüssigkeit mit schon entbundenem Gas reichlich geschwängert, so ist eine schnelle Veränderung des Luftdrucks, Stoßen, Schütteln und deßgl. hinlänglich, um Gas zu entwickeln, wie beim schäumenden Champagner.

K.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gas — [ga:s], das; es, e: 1. a) unsichtbarer Stoff in der Form wie Luft: giftiges, brennbares, explosives Gas; einen Ballon mit Gas füllen; zu Gas werden; in der Flüssigkeit sind mehrere Gase aufgelöst. b) brennbares, zum Kochen und Heizen verwendetes… …   Universal-Lexikon

  • gas — s.m.inv. 1a. FO ogni sostanza che, a temperatura e pressione normale, è allo stato aeriforme, in contrapposizione ai solidi e ai liquidi, e non presenta forma e volume propri 1b. TS fis., chim. sostanza aeriforme che si trova al di sopra della… …   Dizionario italiano

  • Gas — (g[a^]s), n.; pl. {Gases} (g[a^]s [e^]z). [Invented by the chemist Van Helmont of Brussels, who died in 1644.] 1. An a[ e]riform fluid; a term used at first by chemists as synonymous with air, but since restricted to fluids supposed to be… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • gas — (Palabra inventada por el científico flamenco J. B. van Helmont en el siglo XVII, sobre el lat. chaos). 1. m. Fluido que tiende a expandirse indefinidamente y que se caracteriza por su pequeña densidad, como el aire. 2. Cada uno de los gases… …   Diccionario de la lengua española

  • gas — sustantivo masculino 1. (no contable) Área: química Estado de la materia cuyas moléculas están en desorden y pueden separarse indefinidamente por la escasa atracción que existe entre ellas: El agua se convierte en gas al evaporarse. 2. (no… …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • gas — [gæs] noun gases PLURALFORM or gasses [countable, uncountable] a substance which is not solid or liquid at normal temperatures, and which usually cannot be seen: • Greenhouse gases are the direct result of pollution …   Financial and business terms

  • gas — [gas] n. pl. gases or gasses [gas′iz] [ModL, altered by Van Helmont (1577 1644), Belgian chemist (with g pronounced, as in Du, as a voiced fricative) < Gr chaos, air (see CHAOS), term used by Paracelsus] 1. the fluid form of a substance in… …   English World dictionary

  • Gas — Gas. Die Eigenthümlichkeit der Gase, welche elastische Flüssigkeiten, Luftarten sind, besteht in dem Bestreben der kleinsten Theilchen, sich möglichst weit von einander zu entfernen, daher üben sie auf ihre Umgebung einen allseitigen Druck aus u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gas — (g[a^]s), v. t. [imp. & p. p. {Gassed} (g[a^]st); p. pr. & vb. n. {Gassing}.] 1. (Textiles) To singe, as in a gas flame, so as to remove loose fibers; as, to gas thread. [Webster 1913 Suppl.] 2. To impregnate with gas; as, to gas lime with… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • gas — /gas/ o, meno com., /gaz/ s.m. [voce foggiata (1600) dal chimico belga J. B. van Helmont (1579 1644) col sign. di vapore sottile , dal lat. chaos, gr. kháos massa informe ]. 1. (fis.) [ogni sostanza che a pressione e temperatura ordinarie si… …   Enciclopedia Italiana

  • Gas — 〈n.; Gen.: es, Pl.: e〉 1. ein Aggregatzustand der Materie, in dem sie infolge freier Beweglichkeit der Moleküle keine bestimmte Gestalt hat, sondern jeden Raum, in den sie gebracht wird, völlig ausfüllt 2. Materie in diesem Zustand, z. B.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”