Aräometer

Aräometer. Ein Schwere- oder Dichtigkeitsmesser, eine Senkwage, um das specifische Gewicht verschiedener Flüssigkeiten zu erforschen. Für den häuslichen Gebrauch ist dieses Instrument von großer Wichtigkeit, indem verschiedene käufliche Flüssigkeiten, auf heren Güte eine kluge Hausfrau zu sehen hat, mittelst desselben untersucht, geprüft werden können, als z. B. Wein, Bier, Branntwein (Weingeist), Milch, Lauge, Soole etc. Im Allgemeinen haben diese Instrumente einen hohlen Glaskörper, in welchem etwas Schrot mit Siegellack befestigt ist, und darauf eine Glasröhre, in welcher sich eine Gradleiter befindet. Das Wasser wird immer als der Vergleichungspunct genommen. Bei den Aräometern für Flüssigkeiten, welche leichter sind als Wasser (Wein, Weingeist) befindet sich der Nullpunct unten, und die Flüssigkeit ist um so besser, hat um so viel mehr Grade, je tiefer das Instrument in ihr einsinkt; für Bier, Milch, Lauge und andere Auflösungen, Salzwasser, Zuckerwasser etc. befindet sich der Nullpunct oben, und die Flüssigkeit ist um so besser, reicher an aufgelöster Substanz, je höher das Instrument steigt.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aräometer — (Skala oben) mit eingebautem Thermometer (Skala unten) Das Aräometer (von gr. araios „dünn“ und métron „Maß“), auch Senkwaage, Senkspindel, Dichtespindel oder Hydrometer genannt, ist ein Messgerät zur Bestimmung der Dichte oder des spezifischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aräometer — (Senkwagen), zur Ermittlung des spezifischen Gewichts nach dem archimedischen Prinzip (s.d.) dienende Apparate. 1. Gewichtsaräometer sind diejenigen von Fahrenheit und Nicholson. Das erstere, zur Bestimmung der spezifischen Gewichte flüssiger… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aräometer — Aräometer, Branntwein , Wein und Laugenwaagen, sind hohle verschlossene Kugeln von Glas oder Metall, die man unten beschwert, damit sie in der Flüssigkeit senkrecht stehen, und mit einer Skala versieht, welche die Schwere der Flüssigkeit nach… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Aräometer — (griech., »Flüssigkeitsmesser«, Senkwage, Schwimmwage, Gravimeter), Instrument zur Ermittelung des spezifischen Gewichts, gründet sich auf das Gesetz, daß die von dem untergetauchten Teil eines schwimmenden Körpers verdrängte Flüssigkeitsmenge so …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aräometer — (v. gr.), Instrumente zur Bestimmung des specifischen Gewichts fester od. flüssiger Körper unter Anwendung der beim Eintauchen von Körpern in Flüssigkeiten geltenden hydrostatischen Gesetze. Nach dem Archimedischen Princip verliert nämlich ein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aräometer — Aräomēter (grch.), Hydrostātische Wage, Senkwage, Gravimeter, Instrument zur Bestimmung des spez. Gewichts flüssiger oder fester Körper oder des Prozentgehalts von Flüssigkeiten an darin aufgelösten Stoffen. Die Gewichts A. [Abb. 104a] bestehen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aräometer — Alkoholmeter; Säureheber; Senkwaage; Alkoholometer; Senkspindel * * * Aräo|me|ter 〈n. 13〉 Gerät zum Messen der Dichte von Flüssigkeiten; Sy Densimeter, Spindel (5) [<grch. araios „dünn“ + metron „Maß“] * * * A|rä|o|me|ter [griech. araiós =… …   Universal-Lexikon

  • Aräometer — areometras statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. areometer vok. Aräometer, n; Senkwaage, f rus. ареометр, m pranc. aréomètre, m; densimètre, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Aräometer — areometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčių ir kietųjų kūnų tankio matuoklis, kurio veikimas pagrįstas Archimedo dėsniu. atitikmenys: angl. areometer vok. Aräometer, n; Senkwaage, f rus. ареометр, m pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Aräometer — hidrometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skysčių santykinio tankio matuoklis, kurio veikimas pagrįstas Archimedo dėsniu. atitikmenys: angl. hydrometer vok. Aräometer, n; Tauchwaage, f rus. ареометр, m pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”