Pfriemengras (Botanik)

Pfriemengras (Botanik), gefiedertes, zu den Gramineen gehörend, wächst im mittlern Europa auf trocknen Bergen wild Und blüht im Mai und Juni. In großen Gärten dient es als Zierpflanze, da die langen, weißen, seidenartigen Grannen einen lieblichen Anblick gewähren. Außerdem dienen sie zu Federbüschen, zu Bürstchen und Hygrometern (s. d.). Die Blätter sind steif und blaugrün. Blumensprache: Einsamkeit.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfriemengras — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Federgras — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Marienflachs — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Pfriemengräser — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Reihergras — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Seidengras — Federgräser Grauscheidiges Federgras (Stipa pennata) links; Haar Pfriemengras (Stipa capillata) rechts Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnenberg (Alpen) — Als Sonnenberg (ital. Monte Sole bzw. Monte Mezzodi ) wird ein Teil der nördlichen, nach Süden gerichteten Talflanke des Vinschgaus (ital. Val Venosta) in Südtirol, Italien, bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 1.1 Lage 1.2 Siedlungen 1.3… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”