Zwingli, Ulrich

Zwingli, Ulrich, einer der größten Reformatoren des 16. Jahrh., geb. am 1. Januar 1484, fühlte schon früh den Drang in sich für die Verbesserung und Reinigung der Kirchenlehre zu wirken. Tiefe Studien während seines Aufenthaltes (als Pfarrer) in Glarus und Einsiedel befähigten ihn noch mehr zu diesem wichtigen Geschäfte, und am 1. Januar 1519 verkündigte er in seiner Predigt im Münster zu Zürich, wohin er berufen war, seinen Entschluß: einzig im evangelischen Sinne zu lehren, von der Kanzel dem überraschten Volke. Z's Lehren (s. reformirte Kirche) gewannen schnell überall Anhänger, welche selbst sein Streit mit dem heftigen Luther nicht wankend machen konnte. Persönlich mild und sanft, eilte er doch sogleich mit ins Feld, als Zürich seiner Lehre wegen von den katholisch gebliebenen Cantonen angegriffen wurde; er starb den Tod für Vaterland und Glauben in der Schlacht bei Cappel am 11. October 1531.

–u–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zwingli, Ulrich — • Founder of the Reformation in Switzerland, born at Wildhaus in Switzerland (1484 1531) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

  • Zwingli, Ulrich — • Founder of the Reformation in Switzerland, born at Wildhaus in Switzerland (1484 1531) Catholic Encyclopedia …   Catholic encyclopedia

  • Zwingli, Ulrich — (1484–1531)    Theologian and Reformer.    Zwingli was born in Wildhaus, Switzerland, and he was educated at Berne, Vienna and Basle. He was ordained to the Catholic priesthood in 1506 and he served as a parish priest and as an army chaplain. In… …   Who’s Who in Christianity

  • ZWINGLI, ULRICH —    the Swiss Reformer, born at Wildhaus, in the canton of St. Gall, and founder of the Reformed Church; studied at Bern and Vienna, afterwards theology at Basel, and was appointed pastor at Glarus; he got acquainted with Erasmus at Basel, and… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Zwingli,Ulrich — Zwing·li (zwĭngʹlē, swĭngʹ , tsvĭngʹ ), Ulrich or Huldreich 1484 1531. Swiss religious reformer whose sermons on the absolute authority of the Bible (1519) marked the beginning of the Reformation in Switzerland. * * * …   Universalium

  • Zwingli, Ulrich —  (or Huldreich)  (1484–1531) Swiss religious zealot …   Bryson’s dictionary for writers and editors

  • ZWINGLI, Ulrich — (1485 1531)    Swiss Preacher who led the PROTESTANT REFORMATION in Zurich. He admired LUTHER and taught JUSTIFICATION BY FAITH but rejected Luther s view of the SACRAMENTS arguing instead that they are simply memorials without supernatural… …   Concise dictionary of Religion

  • Zwingli — Ulrich Zwingli Ulrich Zwingli, peinture à l huile de Hans Asper, 1531; Kunstmuseum Winterthur. Ulrich Zwingli on trouve aussi Huldreich Zwingli et Huldrych Zwingli, et même Zwingle ou Zvingle ou encore Zuingle Haudry, en francisant (1484 1531)… …   Wikipédia en Français

  • Ulrich Zwingli —     Ulrich Zwingli     † Catholic Encyclopedia ► Ulrich Zwingli     (Also, Huldreich)     Founder of the Reformation in Switzerland, born at Wildhaus in Switzerland, 1 January, 1484; died 11 October, 1531. Zwingli came from a prominent family of… …   Catholic encyclopedia

  • Ulrich I. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”