Artemiwsk (Donezk)
Artemiwsk
(Артемівськ)
Wappen von Artemiwsk
Artemiwsk (Ukraine)
Artemiwsk
Artemiwsk
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: keine Angabe
Fläche: 74,00 km²
Einwohner: 80.655 (2005)
Bevölkerungsdichte: 1.090 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 84500
Vorwahl: +380 6274
Geographische Lage: 48° 36′ N, 38° 0′ O48.638Koordinaten: 48° 36′ 0″ N, 38° 0′ 0″ O
KOATUU: 1410300000
Verwaltungsgliederung: 3 Städte, 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Olexi Rewa
Adresse: вул. Артема 44
84500 м. Артемівськ
Statistische Informationen

Artemiwsk (ukrainisch Артемівськ; russisch Артёмовск/Artjomowsk) ist eine Stadt in der Oblast Donezk im Osten der Ukraine, am Fluss Bachmutka. Artemiwsk ist Zentrum des gleichnamigen Rajons, hat etwa 80.000 Einwohner und gliedert sich neben der eigentlichen Stadt noch in die 2 Städte Soledar/Соледар und Tschassiw Jar/Часів Яр sowie die Siedlung städtischen Typs Krasna Hora/Красна Гора.

1703 wurde die Festung Bachmut gegründet. Ab dem 18. Jahrhundert wurde in Umgebung der Stadt Salz gewonnen und intensiver Salzhandel getrieben. 1924 wurde die Stadt in Artemiwsk zu Ehren des russischen Revolutionärs Artjom umbenannt.

Der u.a. nach Deutschland importierte Krimsekt wird in Artemiwsk in einem ehemaligen Kalkbergwerk, und nicht wie oft angenommen auf der Halbinsel Krim produziert, aus Weinen vorwiegend von der Halbinsel. In den umfangreichen unterirdischen Gängen und Höhlen begingen Mitglieder der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg Erschießungen an der Bevölkerung.

Wappen

Als Bachmut führte die Stadt ein in Grün und Schwarz geteiltes Wappen mit dem mittig gesetzten Zeichen für Salz. Das ist ein Kreis mit einem waagerechten Faden über den Durchmesser (durchgeschnittener Kreis). Die Stadtfarben sind im Wappen.

Einwohnerentwicklung

  • 1968 - 80.400
  • 1989 - 90.000
  • 2001 - 82.916
  • 2005 - 80.655

Städtepartnerschaft

Artemiwsk pflegt eine Städtefreundschaft mit Omaha in den USA.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artemiwsk — (ukrainisch Артемівськ) ist der Name von zwei Städten in der Ukraine: Artemiwsk (Donezk) in der Oblast Donezk Artemiwsk (Perewalsk) in der Oblast Luhansk, Rajon Perewalsk Der Name leitet sich wie auch die russische Entsprechung… …   Deutsch Wikipedia

  • Donezk — (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Rajon Artemiwsk — (ukrainisch Артемівський район/Artemiwskyj rajon) heißen folgende Rajone in der Ukraine: Rajon Artemiwsk (Donezk) in der Oblast Donezk Rajon Artemiwsk (Luhansk) als Stadtrajon der Stadt Luhansk Siehe auch: Rajon Artjomowski (Rajon in Russland) …   Deutsch Wikipedia

  • Oblast Donezk — Донецька область/Donezka oblast …   Deutsch Wikipedia

  • Doneck — Donezk (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Donetsk — Donezk (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Jusowka — Donezk (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Stalino — Donezk (Донецьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Städte in der Ukraine — Übersichtskarte der Ukraine Die Liste der Städte in der Ukraine bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte der Ukraine. Aufgeführt ist auch eine Liste der Städte nach Verwaltungseinheiten. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Donbas — Donezbecken Das Donezbecken, ukrainisch Донецький басейн (Donezkyj bassejn), russisch Донецкий бассейн (Donezki bassein), Kurzform Донбасс (Donbass), ist ein großes Steinkohlen und Industriegebiet in der Ukraine und im südwestlichen Russland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”