Nicole Richie
Nicole Richie bei der 82. Oscar-Verleihung am 8. März 2010

Nicole Camille Richie (* 21. September 1981 in Berkeley, Kalifornien) ist ein US-amerikanisches It-Girl. Sie ist die Adoptivtochter von Lionel Richie und wurde an der Seite von Paris Hilton durch die Reality-Show The Simple Life bekannt.

Leben

Richie wurde als Tochter von Peter Escovedo II., dem Bruder von Sheila E., geboren. Der drogen- und alkoholabhängige Musiker spielte in Lionel Richies Begleitband und nahm seine Tochter häufig zu Proben, Auftritten und Aufnahmen mit. Lionel Richie, dem die Sucht seines Musikers bekannt war, bat den leiblichen Vater, das Kind in seine Obhut zu übergeben. So zog Nicole im Alter von drei Jahren zur Familie Richie. Sechs Jahre später stimmte Escovedo einer Adoption zu.

Seit ihrer frühesten Kindheit ist Richie mit Paris Hilton befreundet und besuchte gemeinsam mit ihr eine Privatschule. Schon im Alter von 13 Jahren machte Nicole Richie erste Erfahrungen mit Drogen und Alkohol. Im Jahr 2003 wurde sie wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Drogenbesitz angeklagt. In Folge des Prozesses unterzog sich Nicole Richie freiwillig einem Entzug. Am 11. Dezember 2006 wurde sie erneut von der Polizei beim Fahren unter Drogeneinfluss angehalten und wurde am 27. Juli 2007 zu vier Tagen Haft verurteilt. Die Strafe verbüßte sie am 23. August 2007 für 82 Minuten im „Century Regional Detention Center“ in Lynwood.

Bekannt wurde Richie mit der weltweit erfolgreichen Serie The Simple Life, in der sie ab Dezember 2003 an der Seite von Paris Hilton zu sehen war.

Mitte 2005 kam Nicole Richie erneut in die Schlagzeilen, als sie begann, als Model zu arbeiten. Die US-amerikanischen Medien vermuteten, Nicole Richie leide unter einer Essstörung, da sie auf Fotos extrem abgemagert aussah. Nicole Richie betonte aber immer wieder, ihre Gewichtsreduktion sei auf Stress zurückzuführen und nicht durch Krankheit oder Drogen bedingt. Erst in jüngster Zeit hat Nicole Richie ihr erhebliches Untergewicht eingestanden und eine Zusammenarbeit mit einem Ernährungsberater begonnen.

Seit Ende 2006 ist sie mit Joel Madden, dem Sänger der US-amerikanischen Punk-Band Good Charlotte, zusammen. Die beiden sind seit dem 11. Dezember 2010 verheiratet und Eltern zweier Kinder.

Karriere

Neben zahlreichen Fernsehauftritten versuchte sich Nicole Richie als Schauspielerin. Sie spielte eine Hauptrolle im Spielfilm Kids in America und hatte Gastauftritte in Fernsehserien wie Chuck, 8 Simple Rules, Rock Me Baby, Eve und American Dreams. 2005 veröffentlichte Richie den Roman The Truth About Diamonds. 2005 gewann sie den „Young Hollywoods Style Icon“-Award von Hollywood Style Awards und 2008 den „Golden Pacifier Award“ vom Babytalk Magazine. Im Juni 2008 wurde Richies erste Schmuckkollektion „House of Harlow 1960“, die sie nach ihrer Tochter benannte, veröffentlicht. Im September 2010 erschien ihr zweiter Roman Priceless.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nicole Richie — in Los Angeles, California (February 2010) Born Nicole Camille Escovedo September 21, 1981 (1981 09 21) …   Wikipedia

  • Nicole Richie — Este artículo o sección necesita una revisión de ortografía y gramática. Puedes colaborar editándolo (lee aquí sugerencias para mejorar tu ortografía). Cuando se haya corregido, borra este aviso por favor …   Wikipedia Español

  • Nicole Richie — Pour les articles homonymes, voir Richie. Nicole Richie Madden …   Wikipédia en Français

  • Nicole Richie — …   Википедия

  • Dandelion (Nicole Richie song) — Infobox Song Name = Dandelion Artist = Nicole Richie from Album = Published = Format = Demo version Released = track no = Recorded = 2005 Genre = Pop, Ballad, AC Length = 4:03 Writer = Composer = Label = Producer = Tracks = prev = prev no =N/A… …   Wikipedia

  • Nicole Camille Richie — Nicole Richie Nicole Richie Nicole Richie Nom de naissance Nicole Camille Escovedo Naissance 21 septembre  …   Wikipédia en Français

  • Nicole Escovedo — Nicole Richie Nicole Richie Nicole Richie Nom de naissance Nicole Camille Escovedo Naissance 21 septembre  …   Wikipédia en Français

  • Richie — is a given name or surname, and may refer to:First nameA given name or nickname which may be short for Richard. Examples of this use include: * Richie Ashburn, a baseball hall of famer. * Richie Benaud, cricketing legend. * Richie Byrne, an Irish …   Wikipedia

  • Richie — ist eine Abwandlung des deutschen Vornamen Richard. Richie ist der Nachname folgender Personen: Donald Richie (* 1924), ein US amerikanischer Schriftsteller und Journalist Lionel Richie (* 1949), ein US amerikanischer R B Sänger Nicole Richie (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicole Fox — Born Nicole Fox March 6, 1991 (1991 03 06) (age 20)[1] Colorado, USA Height 5 ft 7 in (1.70 m)[1] …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”