Astronomieprogramm

Als Astronomieprogramme werden meist Computerprogramme bezeichnet, die es dem Benutzer ermöglichen, den Sternhimmel naturgetreu darzustellen und die Bewegungen der Himmelskörper (Sterne, Planeten, Mond usw.) nachzuvollziehen.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Ähnlich wie im Planetarium wird der Sternhimmel auf dem Monitor angezeigt, um ihn virtuell beobachten zu können. Ort, Datum und Zeit sind im Allgemeinen frei wählbar und erlauben, die Richtungen, Auf- und Untergänge von Gestirnen zu bestimmen sowie verschiedene Konstellationen zu simulieren (Konjunktionen, Oppositionen, Mondphasen, Kometen, Finsternisse). Einige Programme stellen Himmelsausschnitte oder Sternkarten in unterschiedlich wählbaren Projektionen dar, auch in Animationen oder erlauben die Ausgabe von tabellarisch berechneten Daten, wie zum Beispiel die Ephemeriden von Planeten für eine wählbare Dauer und Frequenz.

Einige Programme unterstützen auch die Steuerung von Teleskopen, andere erlauben, virtuelle Reisen ins Planetensystem und ins fernere Weltall zu unternehmen.

Ferner bietet die mitgelieferte Dokumentation meist einen ausführlichen Einstieg in die Themenbereiche der beobachtenden Astronomie und Himmelsmechanik.

Andere Astronomieprogramme erstellen auf Grundlage ihres mitgebrachten Datenbestandes Statistiken und präsentieren dem Benutzer die schönsten und außergewöhnlichsten Objekte (z. B. mit Text und Bild). Einige bringen auch eine Formelsammlung mit, während andere dem Benutzer die Kriterien für das Entstehen von Leben vermitteln. Diese Art von Astronomiesoftware spricht vor allem die theoretisch interessierten (Hobby-)Astronomen an.

Software

Kostenlose

Weblink

Kostenpflichtige

Ältere Programme

Eingestellte Projekte

Exo-DB 2 [3]

Einzelnachweise

  1. Asynx Planetarium
  2. Planetensuche Version 4
  3. Exo-DB 2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • CELESTIA — Blick auf den Planeten Jupiter und seinen Mond Io Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Earth and Moon viewer — Home Planet Blick auf die Erde mit Vollmond und ISS Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Hallo Northern Sky — HNSKY Programmoberfläche von HNSky Basisdaten Entwickler: Han Kleijn Aktuelle Version: 2.3.0n (9. Dezem …   Deutsch Wikipedia

  • HomePlanet — Home Planet Blick auf die Erde mit Vollmond und ISS Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Homeplanet — Home Planet Blick auf die Erde mit Vollmond und ISS Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Moontool — Home Planet Blick auf die Erde mit Vollmond und ISS Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Planetarium 1900 - 2100 — Das Planetarium 1900–2100 Bildschirmfoto von Planetarium 1900–2100 Basisdaten Entwickler: Th. Kraus Donald Wienand Aktuelle  …   Deutsch Wikipedia

  • Das Planetarium 1900–2100 — Bildschirmfoto von Planetarium 1900–2100 Basisdaten Entwickler Th. Kraus Donald Wienand …   Deutsch Wikipedia

  • Handplanetarium — Planetarien in Deutschland nach Größe unterteilt Ein Planetarium (griech. lat. Planetenmaschine) bedeutete ursprünglich ein Gerät zur Veranschaulichung des Planetenlaufs. Bis zum 19. Jahrhundert verstand man darunter einen kleinen mechanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Projektionsplanetarium — Planetarien in Deutschland nach Größe unterteilt Ein Planetarium (griech. lat. Planetenmaschine) bedeutete ursprünglich ein Gerät zur Veranschaulichung des Planetenlaufs. Bis zum 19. Jahrhundert verstand man darunter einen kleinen mechanischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”