Attilio Piccioni

Attilio Piccioni (* 14. Juli 1892 in Poggio Bustone; † 10. März 1976 ebenda) war ein italienischer Politiker.

Piccioni war Mitbegründer und Mitglied der Democrazia Cristiana und war 1954 und von 1962 bis 1963 unter Ministerpräsident De Gasperi Außenminister seines Landes. Zudem war er von 1950 bis 1951 Justizminister.

Sein Sohn ist der Jazzmusiker und Filmkomponist Piero Piccioni.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Attilio Piccioni — (July 14, 1892 ndash; March 10, 1976) was an Italian politician, born in Poggio Bustone. He was a member of the Christian Democracy …   Wikipedia

  • Piccioni — ist der Familienname folgender Personen: Attilio Piccioni (1892−1976), italienischer Politiker Giuseppe Piccioni (* 1953) italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor Oreste Piccioni (1915−2002), italienischer Physiker Piero Piccioni (1921–2004) …   Deutsch Wikipedia

  • Piero Piccioni — (December 6 1921 July 23 2004), was an Italian pianist, organist, conductor, composer, and prolific author of more than 200 film soundtracks.BiographyPiero Piccioni was born in Turin, Piedmont. His mother’s maiden name was Marengo, hence his… …   Wikipedia

  • Piero Piccioni — (eigtl.Gian Piero Piccioni; * 6. Dezember 1921 in Turin; † 23. Juli 2004 in Rom) war ein italienischer Filmkomponist und Anwalt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Affaire Wilma Montesi — L affaire Wilma Montesi est une affaire criminelle survenue en Italie en 1953 et qui a eu un grand impact médiatique en raison de l implication de plusieurs personnalités de premier plan dans les enquêtes qui ont suivi l assassinat d une jeune… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Außenminister Italiens — Dies ist eine Liste der Außenminister Italiens seit 1861. Königreich Italien Name Amtszeit Regierung Camillo Benso von Cavour 17. März 1861 6. Juni 1861 Cavour Bettino Ricasoli 12. Juni 1861 3. März 1862 Ricasoli I …   Deutsch Wikipedia

  • Montesi — Wilma Montesi (* 1932; † 9. April 1953 bei Rom) war ein italienisches Mode Modell; ihr Tod war Ausgangspunkt einer Affäre, die unter anderem zum Rücktritt des italienischen Außenministers und eines Polizeichefs führte. Name und Schicksal von… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilma Montesi — (* 1932; † 9. April 1953 bei Rom) war ein italienisches Mode Modell. Ihr Tod war Ausgangspunkt einer Affäre, die unter anderem zum Rücktritt des italienischen Außenministers Attilio Piccioni und eines Polizeichefs führte. Name und Schicksal von… …   Deutsch Wikipedia

  • Piero Morgan — Piero Piccioni (eigtl.Gian Piero Piccioni; * 6. Dezember 1921 in Turin; † 23. Juli 2004 in Rom) war ein italienischer Filmkomponist und Anwalt. Piccioni, der Autodidakt war, begann seine musikalische Karriere 1938 als Pianist und spielte in einem …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”