August Wilhelm Theodor Adam
Theodor Adam (1833–1886)

August Wilhelm Theodor Adam (* 3. Dezember 1833 in Nordhausen am Harz; † 22. Januar 1886 in Cönnern war ein deutscher Musikdirektor. Er wurde auch Paul genannt.

Beruflicher Werdegang

Sein Wirken in Darmstadt

Adam bestimmte zu seiner Zeit das Musikgeschehen bei Hofe und in Darmstadt. Einige herausragende Veranstaltungen am Hof des Großherzogs:



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam (Vorname) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger 4.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • August Adam — Theodor Adam (1833 1886) August Wilhelm Theodor Adam (* 3. Dezember 1833 in Nordhausen am Harz; † 22. Januar 1886 in Cönnern (heute Könnern in Sachsen Anhalt) , war königlich herzoglicher Musikdirektor. Er wurde auch Paul genannt …   Deutsch Wikipedia

  • Adam (Name) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Adam ist das hebräische Wort für Erdling und bezeichnet im Tanach den ersten Menschen. In Gen 2,7 wird dieser Name in Bezug gebracht zum hebräischen Wort adamah für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Körner (Schriftsteller) — Theodor Körner, porträtiert von seiner Schwester Emma Sophie Körner, 1813/1814 Carl Theodor Körner (* 23. September 1791 in Dresden; † 26. August 1813 bei Gadebusch in Mecklenburg) war ein deutscher Dichter und Dramatiker. Berühmt wurde er durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Oehlenschläger — Adam Gottlob Oehlenschläger Portrait of Adam Oehlenschläger by Christian Albrecht Jensen (1825) Born 14 November 1779(1779 11 14) Copenhagen, Denmark …   Wikipedia

  • Theodor Bergk — Wilhelm Theodor von Bergk (* 22. Mai 1812 in Leipzig; † 20. Juli 1881 in Ragaz, Schweiz) war ein namhafter deutscher Altphilologe. Er war Mitglied im Siebzehnerausschusses der Frankfurter Nationalversammlung …   Deutsch Wikipedia

  • August Thieme — Gotthard Christian August Thieme (* 26. Februar 1780 in Allstedt; † 13. Juni 1860 ebenda) war ein deutscher Dichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Leistungen 3 Werke 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Gröner — Wilhelm Groener (1932) Wilhelm Groener (* 22. November 1867 in Ludwigsburg, Königreich Württemberg; † 3. Mai 1939 Potsdam Bornstedt) war ein deutscher Militär und Politiker. Er war ein Sohn des Regimentszahlmeisters Karl Eduard Groener und dessen …   Deutsch Wikipedia

  • Adam von Trott zu Solz — (1943) Friedrich Adam Freiherr von Trott zu Solz (* 9. August 1909 in Potsdam; † 26. August 1944 in Berlin Plötzensee) war ein deutscher Jurist, Diplomat und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Adam von Trott gehörte zum engeren …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Friedrich Lutz — (Lucius, Luzius) von Ehingen (* 7. März 1551 in Tübingen; † 17. April 1597 in Nördlingen) war ein lutherischer Theologe und früher Kritiker der Hexenprozesse. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Schule und Studium 2.1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”