August Ziegler

August Ziegler, Dr. und Ökonomierat (* 22. Oktober 1885 in Marktbreit; † 3. März 1937 in Würzburg) war ein deutscher Önologe.

Leben

Ziegler studierte Landwirtschaft und Chemie in München. Er war nach dem Studium als Sachverständiger für Landwirtschaft in Togo tätig, nachdem er sich auf Pflanzenzüchtung spezialisiert hatte.

Ab 1921 war er Leiter der Hauptstelle für Rebenzüchtung in der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau Würzburg. In dieser Zeit arbeitete er entscheidend an der Veredelung der Müller-Thurgau Rebe mit und züchtete die bis heute in Franken verbreitete Rebsorte Rieslaner.

Ziegler baute die sogenannten Rebenzuchtstellen in Franken und der Pfalz aus, die für Rebenselektion, Rebenvermehrung und Klonenprüfung zuständig waren auf.

Veröffentlichungen

Gemeinsam mit Peter Morio: Die Rebenzüchtung in Bayern 1922, 1923 und 1927-30 Die Rebenzüchtung in Bayern 1924 und 1925 sowie 1926

Literatur: Müller, K.: Weinbaulexikon, Berlin 1930. - Benda, I.: Die Entwicklung der Rebenzüchtung in Würzburg 1912-1977. Bayer. Landw. JB 54, 3/1977, Seite 26-42.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ziegler (Familienname) — Ziegler ist ein Familienname. Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegler (Feuerwehrbedarf) — Ziegler Beteiligungsgesellschaft mbH Rechtsform GmbH Gründung 1890 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • August Rossbach — (* 26. August 1823 in Schmalkalden; † 23. Juli 1898 in Breslau) war ein deutscher Klassischer Philologe und Archäologe, der als Professor an der Universität Breslau und als Leiter des dortigen Museums für Archäologie wirkte (1856–1898).… …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegler [2] — Ziegler, 1) Bernhard, geb. 1496, Professor der Hebräischen Sprache in Leipzig, lebte in genauen Verhältnissen mit Luther u. Melanchthon, welcher Letztere sich seiner Hülfe bei der Interpretation der Bibel oft bediente; er starb 1566. 2) Philipp,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • August Holder — August Holder, um 1895 August Friedrich Nathanael Holder (* 3. August 1850 in Kohlberg, Württemberg; † 17. Juni 1918 in Kirchheim am Neckar) war ein deutscher Lehrer, Literaturhistoriker und Lokalhistoriker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • August Waterbeck — (* 1. September 1875 in Amelsbüren; † 21. Februar 1947 in Hannover) war ein deutscher Bildhauer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegler und Klipphausen — Wappen der Ziegler und Klipphausen Ziegler und Klipphausen ist der Name eines aus der Markgrafschaft Meißen stammenden Geschlechts, das noch 1372 unter den Bürgern von Dresden genannt wird. Die Stammreihe beginnt mit dem Ratsherrn zu Dresden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegler-Raschdorf — Margarete Ziegler Raschdorf (* 6. August 1951 in Fulda) ist eine hessische Politikerin (CDU) und ehemalige Abgeordnete des hessischen Landtags. Ausbildung und Beruf Nach dem Abitur im Jahr 1970 und einem Pharmazeutisches Praktikum in Fulda von… …   Deutsch Wikipedia

  • August Schmidt — Pour les articles homonymes, voir Schmidt. August Schmidt Naissanc …   Wikipédia en Français

  • Ziegler Polar Expedition — The Ziegler polar expedition of 1903–1905 was a failed attempt to reach the North Pole. The party remained stranded north of the Arctic Circle for two years before being rescued, yet all but one of its members survived.cite… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”