August von Schmeling

Bogislav Friedrich August von Schmeling (* 19. Juli 1843 in Stargard in Pommern; † 30. Januar 1910 in Weimar) war ein königlich-preußischer Generalmajor.

Leben

Der Sohn des Generalleutnants Friedrich Wilhelm von Schmeling (1811-1879) schlug wie sein Vater die militärische Laufbahn ein und stieg bis zum Generalmajor auf. Er heiratete in Charlottenburg am 12. Mai 1866 Luise von Haza-Radlitz (1848-1917). Aus dieser Ehe gingen die Söhne Wilhelm (1869-1934) und Georg (1872-1930) hervor.

Literatur

  • Gothaisches Genealogisches Taschenbuch des Adeligen Häuser, Teil A 40 (1941), S. 473.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilhelm von Schmeling — Friedrich Wilhelm von Schmeling (* 4. November 1811 in Hohenwalde; † 5. Januar 1879 in Berlin) war ein königlich preußischer Generalleutnant. Er kommandierte die 4. Division. Leben Der drittälteste Sohn des Herren auf Hohenwalde bei Arnswalde… …   Deutsch Wikipedia

  • Wedig Kausch von Schmeling — Wedig Kausch Blecken von Schmeling (oft nur Wedig Kausch; * 1934 in Hamburg) ist ein deutscher Forstbeamter und Forstwissenschaftler. Bundesweite Bekanntheit erlangte der Dendrologe durch seinen Einsatz für die Erhaltung der beiden seltenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Wedig Kausch-Blecken von Schmeling — (oft nur Wedig Kausch; * 17. April 1934) ist ein deutscher Forstbeamter und Forstwissenschaftler. Bundesweite Bekanntheit erlangte der Dendrologe durch seinen Einsatz für die Erhaltung der beiden seltenen Baumarten Speierling und Elsbeere, zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmeling — ist der Familienname des aus Pommern stammendes Adelsgeschlechtes Schmeling (Adelsgeschlecht) sowie folgender Personen: August von Schmeling (1843–1910), königlich preußischer Generalmajor Britta Schmeling (* 1965), deutsche Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmeling (Adelsgeschlecht) — Wappen derer von Schmeling Schmeling ist der Name eines alten pommerschen Adelsgeschlechts. Zweige der Familie bestehen bis heute. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Ligny — Schlacht bei Ligny Teil von: Belgienfeldzug 1815 Datum 16. Juni 1815 Ort Ligny in Wallonien Ausgang …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Begräbnisstätten bekannter Persönlichkeiten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Erhardt von Röder — Friedrich Erhard Leopold von Röder (* 24. Januar 1768 in Rothsürben, Kreis Breslau; † 7. Dezember 1834 ebenda) war königlich preußischer General der Kavallerie. Leben Friedrich Erhard von Röder Röders Vater Friedrich Wil …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Erhard von Röder — Friedrich Erhard Leopold von Röder (* 24. Januar 1768 in Rothsürben, Kreis Breslau; † 7. Dezember 1834 ebenda) war königlich preußischer General der Kavallerie. Zwischen 1818 und 1819 war Röder Präsident der Schlesischen Gesellschaft für… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Bremerhaven — Diese Liste enthält in Bremerhaven geborene Persönlichkeiten sowie solche, die in Bremerhaven ihren Wirkungskreis hatten, ohne dort geboren zu sein. Der dritte Abschnitt handelt von den Ehrenbürgern der Stadt. Die ersten beiden Abschnitte sind… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”