Regierungschef

Der Regierungschef ist der Leiter der Regierung eines Staates (z. B. National- oder Gliedstaat). Meist setzt er einen Großteil der politischen Richtungsentscheidungen um.

In allen präsidentiellen Regierungssystemen vereint der Staatspräsident die Funktionen des Staatsoberhauptes und des Regierungschefs. Beispiel ist der Präsident der USA.
In semipräsidentiellen Regierungssystemen ist die Macht oftmals zwischen einem Präsidenten und einem Ministerpräsidenten oder Premierminister geteilt.
In parlamentarischen Regierungssystemen sind die Funktionen des Staatsoberhaupts (Monarch, Staatspräsident) und des Regierungschefs (Ministerpräsident, Premierminister) oftmals geteilt. Beispielsweise steht in Großbritannien der Königin der Premierminister gegenüber, in Deutschland dem Bundespräsidenten der Bundeskanzler, ebenso in Österreich. In manchem parlamentarischen Regierungssystem wird auch die Funktion des Staatsoberhaupts vom parlamentarisch bestimmten Regierungschef ausgeübt. In einem solchen Fall fungiert diese Person als Staatschef, z. B. der Staatspräsident Frankreichs, aber auch die Ministerpräsidenten der Länder der Bundesrepublik Deutschland (siehe Hauptartikel Ministerpräsident).

Die genauen innenpolitischen Befugnisse des Regierungschefs variieren in allen Regierungssystemen und sind in der Verfassung der jeweiligen Länder festgelegt. Im Bereich der internationalen Beziehungen ist der Regierungschef in der Regel vollumfänglich bevollmächtigter Vertreter seines Landes.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Regierungschef — Regierungschef …   Deutsch Wörterbuch

  • Regierungschef — Regierungschef,der:+Bundeskanzler·Kanzler·Premier[minister]·Ministerpräsident …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Regierungschef — Re|gie|rungs|chef 〈[ ʃɛf] m. 6〉 Leiter der Regierung eines Staates od. Bundesstaates (z. B. auf Bundesebene der Bundeskanzler) * * * Re|gie|rungs|chef, der: Politiker, der seinem Amt entsprechend eine ↑ Regierung (2) anführt, leitet. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Regierungschef — Re|gie|rungs|chef [...ʃɛf] der; s, s: Vorsitzender des Kabinetts, Leiter der Regierung (2) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Regierungschef — Re|gie|rungs|chef …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Staats- und Regierungschef — Als Staats und Regierungschef wird die Position bezeichnet, die die Funktion des Staatsoberhaupts und des Regierungschefs vereint. Typisch ist dies für das Präsidialsystem nach amerikanischem Vorbild. So sind etwa der Präsident der Vereinigten… …   Deutsch Wikipedia

  • Markus Büchel (Regierungschef) — Markus Büchel (* 1959 in Liechtenstein) folgte Hans Brunhart als Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein. Er amtierte vom 26. Mai 1993 bis 15. Dezember 1993 und gehörte der FBP an. Er ist seit dem 22. September 2002 Honorarkonsul der… …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Tschütscher — Regierungschef Dr. Klaus Tschütscher …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1971 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | Liste der Staatsoberhäupter 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1972 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | Liste der Staatsoberhäupter 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”