Axel Dörner

Axel Dörner (* 26. April 1964, Köln) ist ein deutscher Jazz-Trompeter und Komponist.

Der Trompeter widmet sich der Elektronik

Er studierte zunächst Klavier im niederländischen Arnhem (1988 - 1989) und an der Musikhochschule in Köln (1989–1996). Ab 1991 studierte er außerdem Trompete bei Malte Burba. Während des Studiums trat er bereits zusammen mit dem Trompeter Bruno Leicht als „The Streetfighters Duo“ auf. Weitere Ensembles zu dieser Zeit, in denen er mitwirkte, waren „The Streetfighters Quartet“ und „The Streetfighters Double Quartet“ mit u. a. Matthias Schubert, Bruno Leicht und Claudio Puntin. Außerdem entstand bereits das „Axel Dörner Quartett“ (mit Frank Gratkowski, Hans Schneider und Martin Blume).

Seit 1994 lebt Dörner in Berlin und tritt in den vielfältigsten Besetzungen, u. a. auch beim The London Jazz Composers Orchestra und mit „Hedros“ (gemeinsam mit Mats Gustafsson, Günter Christmann, Barry Guy etc.) auf. Er hat inzwischen bei mehr als 50 CD-Aufnahmen mitgewirkt.

Axel Dörner zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus: Er spielt eher traditionellen Bebop genauso wie klassischen Free Jazz oder elektronische Musik, etwa mit Otomo Yoshihide bei den Donaueschinger Musiktagen 2005. Dörner ist sowohl alleine als auch mit seinem Trio „TOOT“ (gemeinsam mit Phil Minton und Thomas Lehn fester Bestandteil der Berliner Szene der experimentellen improvisierte Musik (z. B. in Ken Vandermarks „Territory-Band“). Besondere Aufmerksamkeit erregte Dörner mit der Neuinterpretation sämtlicher Kompositionen von Thelonious Monk, die er dem Pianisten Alexander von Schlippenbach und mit seiner eigenen Gruppe „Die Enttäuschung“ auch auf drei CDs (Monks Casino, Intakt 2005) eingespielt hat.

2006 erhielt Dörner den mit 10.000 Euro dotierten SWR-Jazzpreis.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dörner — Doerner oder Dörner ist der Familienname folgender bekannter Personen: Adolf Doerner (1892−1964), deutscher Maler Alfred Dörner (1906−1971), deutscher Goldschmied, Silberschmied und Metallgestalter Andy Dörner (* 1976), deutscher Kraftdreikämpfer …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Heil — (rechts) mit Uwe Lindau in der Stadtgalerie Markdorf Axel Heil (* 1965 in Karlsruhe) ist ein deutscher Künstler. Er lebt in Karlsruhe und Basel, Arbeitsschwerpunkt: Mixed Media. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Doerner — Dorner, Doerner oder Dörner ist der Familienname folgender bekannter Personen: Adolf Dorner (1840−1892), deutscher Pädagoge Alexander Dorner (1893−1957), deutscher Kunsthistoriker Alfred Dörner (1906−1971), Goldschmied, Silberschmied und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Dor–Doz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Sven-Ake Johansson — Sven Åke Johansson (* 1943 in Mariestad) ist ein schwedischer Komponist, Musiker, Autor und bildender Künstler. Johansson, der seit 1968 in Berlin lebt, war an der ersten Schallplattenaufnahme des Globe Unity Orchestra beteiligt und hat in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Griener — Michael Griener (* 1968 in Nürnberg) ist ein deutscher Jazz Schlagzeuger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Preise und Auszeichnungen 3 Diskographie 4 Weblink // …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Griener — (* 6. Februar 1968 in Nürnberg) ist ein deutscher Jazz Schlagzeuger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Preise und Auszeichnungen 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Jazzmusiker — Die Liste von Jazzmusikern in Deutschland soll keineswegs zu einer Art Branchenverzeichnis werden, in die jede Musikerin bzw. jeder Musiker eingetragen wird, der einmal Jazz gespielt hat. Sie ist aber selbstverständlich offen für bekannte Musiker …   Deutsch Wikipedia

  • Sebastian Gramss Underkarl — Sebastian Gramss (* 13. Juli 1966 in Wilhelmshaven) ist ein deutscher Kontrabassist, Cellist und Komponist zeitgenössischer Musik. Sebastian Gramss, Kontrabassist und Komponist; 30. März 2006 im Loft, Köln Nach früher Preisträgerschaft bei Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Sven-Åke Johansson — (* 1943 in Mariestad) ist ein schwedischer Komponist, Musiker, Autor und bildender Künstler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Diskographie (Auswahl) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”