Aztec Challenge

Aztec Challenge (Die Rituale der Azteken) ist ein Computerspiel, das 1982 von Cosmi hergestellt wurde. Es ist ein Geschicklichkeitsspiel für bis zu 2 Spieler (abwechselnd). Entwickelt wurde es zunächst für den Atari 800, aber sehr beliebt war auch die Commodore-64-Version (1984). Programmiert wurde das Spiel von Paul Norman.

Inhaltsverzeichnis

Level

  1. The Gauntlet (Spielfigur läuft auf eine Pyramide zu. Links und rechts stehen Aztekenkrieger und werfen Speere in zwei verschiedenen Höhen auf die Spielfigur, die sich zum Schutz ducken oder springen kann - sehr kurze Reaktionszeit)
  2. The Stairs (Steinquader fallen von oben, links oder rechts ausweichen)
  3. The Tempel (nach rechts laufen, Gegenstände fallen von der Decke, springen)
  4. The Vermin (Tiere fallen von der Decke)
  5. Hopaztec (Bodenplatten mit Fallen)
  6. Piranha (nach oben schwimmen, den Piranhas fernbleiben)
  7. The Bridge (Auf einer Hängebrücke mit Löchern, muss der Spieler kurz weit oder sehr weit springen-horizontal)
  8. Nur in der Amiga-Version von Bignonia gibt es den 8. Level: Home. Außerdem können zwei Spieler gleichzeitig spielen.

Grafik

Die Grafik entsprach dem damaligen Standard.

Musiker

Die gut bewertete SID-Musik stammt von Paul Norman, der auch die Musik zu Beyond the Forbidden Forest schrieb.

Schwierigkeitsgrad

Das Spiel ist extrem schwierig. Es erfordert sehr schnelle Reaktionen.

Portierungen

Besonderheiten

Das Piranhalevel (C64) konnte nur auf einem Farbmonitor geschafft werden. Auf den damals üblichen Monochrommonitoren waren die Piranhas nicht von dem Wasser unterscheidbar.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aztec Challenge — is an original game designed and programmed by Robert Tegel Bonifacio in 1981 for the Atari 400/800 and was 6K RAM total in size so it could work in a minimum of 8K RAM for the Atari 400 and available on cassette and 5 1/4 floppy. It was… …   Wikipedia

  • Liste von Computerspielen — Dies ist eine Liste von Computerspielen nach Genres mit ihren exemplarischen Vertretern. Die Kategorisierung in spezielle Computerspiel Genres ist unscharf. Inhaltsverzeichnis 1 Abenteuer Spiele 1.1 Actionspiele 1.2 Action Adventures 1.3… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Computer- und Videospielmusik-Komponisten — Alphabetisch sortiert nach den Nachnamen. A Satou Akira Raiden, Raiden II Masamichi Amano Quest 64 Shinobu Amayake Stunt Race FX Hirokazu Ando Super Smash Bros. Reihe, Kirby Spiele Hidehito Aoki Persona Yoshino Aoki Capcom: Mega Man X3 (Capcom… …   Deutsch Wikipedia

  • Dan Severn — Severn in the ring at a 2010 event Born June 8, 1958 (1958 06 08) (age 53) Coldwater, Michigan, United States …   Wikipedia

  • Dan Severn — Severn en 2010 Fiche d identité Surnom The Beast Nationalité Date de naissance 8  …   Wikipédia en Français

  • Press Play on Tape — Infobox musical artist Name = PRESS PLAY ON TAPE Img capt = Img size = Landscape = yes Background = group or band Birth name = Alias = Born = Died = Origin = Instrument = Genre = Rock/Bitpop Occupation = Years active = 1999 – present Label =… …   Wikipedia

  • C64-Spiele — Der C64 ist ein 8 Bit Heimcomputer, der in den 1980er Jahren u. a. als Spielkonsole sehr verbreitet war. Hier eine unvollständige Liste bekannter Spiele: Spiele, die schon einen eigenen Artikel haben, stehen auch in der Kategorie:C64 Spiel. 0 9… …   Deutsch Wikipedia

  • Список игр на Amiga — …   Википедия

  • Chris Brennan — Born October 12, 1971 (1971 10 12) (age 40) Compton, California, United States Other names The Westside Strangler Nationality American H …   Wikipedia

  • Liste von Computerspielen nach Genre — Dies ist eine Liste von Computerspielen nach Genres mit ihren exemplarischen Vertretern. Die Kategorisierung in spezielle Computerspiel Genres ist unscharf. Inhaltsverzeichnis 1 Abenteuer Spiele 1.1 Actionspiele 1.2 Action Adventures …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”