BLU-109
Eine GBU-24 Paveway III mit einem BLU-109 Penetrator trifft das Ziel

Der BLU-109 (Bomb Live Unit) wurde zuerst als gehärteter Penetrationsgefechtskopf für freifallende Bomben entwickelt. Die Entwicklung lief unter der Projektbezeichnung HAVE VOID und erfolgte ab 1985 durch die Lockheed Missiles & Space des US-amerikanischen Lockheed-Konzerns.[1] Er wurde zuerst von Flugzeugen der US Air Force eingesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung, Aufbau und Einsatz

Der BLU-109 wurde entwickelt, um massive gehärtete und eingegrabene Ziele (engl.: Hard and Deep Buried Targets, kurz HDBTs) wie Bunker oder gehärtete Unterstände punktgenau zu zerstören. Die Forderung der Air Force war der Durchschlag von bis zu 1,8 Meter Stahlbeton und Zündung mittels Verzögerungszünder, um die Bombe innerhalb des Ziels zur Explosion zu bringen.

Das Gehäuse der BLU-109 wurde von der National Forge Company (NFC) gefertigt und dann an Lockheed geliefert, die den Gefechtskopf aufbauten.[2] Der verwendete Sprengstoff war PBXN-109.[3]

Der Sprengkopf dient dabei als Rüstsatz für konventionelle oder gelenkte Bomben, wie der Paveway in den Varianten GBU-24A/B Paveway III, GBU-24B/B Paveway III und GBU-27/B, der moderneren Small Diameter Bomb, oder für den Lenkflugkörper AGM-130.

In der Zwischenzeit wurde der Gefechtskopf zur BLU-109/B, auch I-2000 genannt, weiterentwickelt. Die B-Version hat ein 2,54 cm (1 inch) dickes Gehäuse aus hochlegiertem Stahl, das aus einem Stück geschmiedet wird, und ist mit 240 kg hochbrisantem Tritonal gefüllt. Sie verwendet einen mechanisch-elektrischen Zünder vom Typ FMU- 143.[4] Die B-Versionen werden seit 1992 nicht mehr von Lockheed, sondern von der NFC hergestellt. Während die Versionen der US Air Force die Bezeichnung BLU109/B tragen, werden die US Navy-Varianten als BLU-109A/B bezeichnet.

Die Bombe kann an den standardisierten NATO 762-mm-Aufhängepunkten zahlreicher Kampfflugzeuge eingesetzt werden.[5]

Technische Daten

  • Funktionsweise: Penetrationsgefechtskopf als Rüstsatz für freifallende Bomben, gelenkte Bomben oder Lenkflugkörper
  • Länge: rund 2,4 m
  • Durchmesser: 370 mm
  • Gewicht: 874 kg
  • Zünder: normalerweise FMU-143 (Verzögerungszünder)

Verwendung

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Information auf BW-Flyer.de
  2. Daten zur BLU-109 auf Globalsecurity.com
  3. Globalsecurity.com mit Spezifikationen der BLU-109
  4. FAS.org mit Angaben zur BLU-109
  5. Information auf Janes zur BLU-109 (engl., abgerufen am 5. März 2009)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BLU-109 — une bombe guidée GBU 24 Paveway III, à charge pénétrante BLU 109, frappe sa cible lors d un test. La bombe BLU 109 est une bombe américaine anti abris souterrains (dite Bunker buster) de 874 kg entré en service en 1985. Un version JDAM guidé par… …   Wikipédia en Français

  • BLU-109 bomb — The BLU 109/B is a hardened penetration bomb used by United States military aircraft. (BLU is an acronym for Bomb Live Unit.) It is intended to smash through concrete shelters and other hardened structures before exploding. The BLU 109/B has a… …   Wikipedia

  • Bombe BLU-109 — une bombe guidée GBU 24 Paveway III, à charge pénétrante BLU 109, frappe sa cible lors d un test. La bombe BLU 109 est une bombe américaine anti abris souterrains (dite Bunker buster) de 874 kg. Elle peut détruire une cible à près de 70 mètres de …   Wikipédia en Français

  • BLU-116 — Die BLU 116 (Bomb Live Unit), auch BLU 116 Advanced Unitary Penetrator (kurz AUP, deutsch etwa fortschrittlicher einheitlicher Eindringkörper), ist eine Bombe, die von den Streitkräften der Vereinigten Staaten als verbesserte bunkerbrechende… …   Deutsch Wikipedia

  • BLU-116 — The BLU 116 is a United States Air Force bomb, designed as an enhanced Bunker buster penetration weapon, designed to penetrate deep into rock or concrete and destroy hard targets. [ [http://www.globalsecurity.org/military/systems/munitions/blu… …   Wikipedia

  • BLU-118 — Bei der BLU 118 (auch BLU 118/B) handelt es sich um einen bunkerbrechenden Gefechtskopf mit thermobarer Wirkweise. Sie wurde bis heute nur von den Streitkräfte der Vereinigten Staaten eingesetzt. Beschreibung Bei dem BLU 118 handelt es sich um… …   Deutsch Wikipedia

  • Blu-ray Disc — Blue ray redirects here. For the fish of the same name, see Neoraja caerulea. Blu ray Disc Media type …   Wikipedia

  • BLU-119 — Bei der BLU 119 auch als CrashPAD bezeichnet, handelt es sich um eine ungelenkte Bombe der Streitkräfte der Vereinigten Staaten mit einem Gewicht von etwa einer Tonne. Sie wurde speziell dazu entworfen Produktionsanlagen und Lagerstätten von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bgm-109 — R/UGM 109 Tomahawk R/UGM 109 Tomahawk Grunddaten Funktion Marschflugkörper Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • BGM-109 Tomahawk — R/UGM 109 Tomahawk Allgemeine Angaben Typ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”