Bad Company (1995)
Filmdaten
Deutscher Titel Bad Company
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1995
Länge 103 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Damian Harris
Drehbuch Ross Thomas
Produktion Jeffrey Chernov, Amedeo Ursini
Musik Carter Burwell
Kamera Jack N. Green
Schnitt Stuart H. Pappé
Besetzung

Bad Company ist ein US-amerikanischer Thriller von Damian Harris aus dem Jahr 1995.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die „Grimes Organisation" ist ein Dienstleistungsunternehmen der besonderen Art. Bestechung, Mord und Erpressung gehören zu den angebotenen Leistungen. Der ideale Arbeitsplatz für den gerade unehrenhaft entlassenen CIA-Agenten Nelson Crowe (Laurence Fishburne). Seine neue Vorgesetzte aber, die schöne und gefährliche Margret (Ellen Barkin), sieht in ihm das ideale Werkzeug, um ihre eigenen Pläne zu verwirklichen. Sie will ihren Chef Grimes ausschalten, um sich selbst an die Spitze der Organisation zu setzen. Mit kühler Berechnung und den Waffen einer Frau bringt sie Crowe dazu, den Mordauftrag zu übernehmen. Doch auch Crowe führt ein riskantes Doppelspiel, für das ihm kein Preis zu hoch ist.

Kritiken

James Berardinelli schrieb auf ReelViews, der Film biete einige „köstliche Momente“, sei jedoch von einem „perfekten Doppelspiel-Thriller“ weit entfernt. Er leihe aus zahlreichen früheren Filmen aus. [1]

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der Film sei „stereotyp entwickelt“. Er versuche, „sein düsteres Spiel durch eine düstere Lichtgebung zu unterstreichen“, aktiviere jedoch nicht „die schauspielerischen Fähigkeiten seiner Hauptdarsteller“. [2]

Hintergrund

Der Film wurde in Vancouver und in New Westminster (British Columbia) gedreht. [3] Er spielte in den Kinos der USA ca. 3,7 Millionen US-Dollar ein. [4]

Quellen

  1. Kritik von James Berardinelli
  2. Lexikon des internationalen Films
  3. Filming locations für Bad Company, abgerufen am 3. Juli 2007
  4. Box office / business für Bad Company, abgerufen am 3. Juli 2007

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Company (1995 film) — Infobox Film name = Bad Company caption = Promotional poster for Bad Company director = Damian Harris producer = Jeffrey Chernov, Amedeo Ursini writer = Ross Thomas starring = Ellen Barkin, Laurence Fishburne, Frank Langella music = Carter… …   Wikipedia

  • Bad company (disambiguation) — Bad Company can refer to the following:*Bad Company is a British rock music band. **Bad Company (album), their self titled album **Bad Company (song), the title track from the album * , a console video game developed by Digital Illusions CE * Bad …   Wikipedia

  • Bad Company (film) — Bad Company is the name of 14 films:*Bad Company (2002 film), a film from 2002 directed by Joel Schumacher *Mabudachi (En. Bad Company), a Japanese film from 2001 written and directed by Tomoyuki Furumaya *Mauvaises fréquentations (En. Bad… …   Wikipedia

  • Bad Company (Begriffsklärung) — Bad Company (englisch für „schlechte Gesellschaft“) bezeichnet: Bad Company, eine britischen Rockband Bad Company – Die Welt ist in guten Händen, einen US amerikanischen Film des Regisseurs Joel Schumacher aus dem Jahre 2002 Bad Company (1995),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Company — Saltar a navegación, búsqueda Bad Company Información personal Origen …   Wikipedia Español

  • Company of Strangers (Bad Company album) — Company Of Strangers Studio album by Bad Company Released June 1995 Recorded Late 199 …   Wikipedia

  • Bad Company discography — Bad Company discography Bad Company in 1976. Releases ↙Studio albums 12 …   Wikipedia

  • Bad Company (Groupe) — Pour les articles homonymes, voir Bad Company …   Wikipédia en Français

  • Bad company — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bad Company (littéralement : mauvaise compagnie) désigne : Sommaire 1 Au cinéma 2 En musique …   Wikipédia en Français

  • Bad company (groupe) — Pour les articles homonymes, voir Bad Company …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”