Barbara Krott

Barbara Krott (* in Walsum) ist eine deutsche Theaterleiterin, Bühnen- und Kostümbildnerin.

Nach dem Abitur absolvierte Krott ein Malersaalpraktikum am Schauspielhaus Bochum und studierte an der Akademie der Bildenden Künste München Szenenbild und Kostüm. Es folgten feste Engagements im Schauspiel und Musiktheater unter anderem bei den Bad Hersfelder Festspielen und den Wuppertaler Bühnen, seit 1976 ist Krott Freiberuflerin. Seitdem übernahm sie Ausstattungen für das Schillertheater Berlin, das Alte Schauspielhaus Stuttgart, die Oper Halle, das Volkstheater Rostock, das Landestheater Tübingen, das Grenzlandtheater Aachen, die bremer shakespeare company und die Burgfestspiele Bad Vilbel. Auch für Fernsehsendungen des WDR war sie als Ausstatterin tätig. 1991 gründete sie und leitet seitdem das interkulturelle Wupper-Theater in Wuppertal und Köln.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krott — ist der Familienname folgender Personen: Barbara Krott, deutsche Theaterleiterin, Bühnen und Kostümbildnerin Karl Heinz Krott (* 1942), deutscher Fußballspieler Max Krott (* 1955), Professor auf dem Lehrstuhl für Forst und Naturschutzpolitik an… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Wupper-Theater — Das Wupper Theater ist ein seit 1991 bestehendes interkulturelles Theater in Wuppertal. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Programm 3 Auszeichnung 4 Einzelbelege …   Deutsch Wikipedia

  • Duisburg-Walsum — Walsum Stadtbezirk von Duisburg Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Wiener Persönlichkeiten — Dieser Artikel stellt eine Liste bekannter Wiener Persönlichkeiten dar. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Carlo Abarth, in Italien lebender …   Deutsch Wikipedia

  • 1955 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | ► ◄◄ | ◄ | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Dramen — Wichtiger Hinweis Beim Eintrag eines verlinkten Theaterstücks muss vorher überprüft werden, ob der Link zum Artikel über das Theaterstück oder zu einem anderen, gleichnamigen Begriff führt. Die Abkürzung „UA“ bedeutet Uraufführung. 0 9 Die 25.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Theaterstücke — Wichtiger Hinweis Beim Eintrag eines verlinkten Theaterstücks muss vorher überprüft werden, ob der Link zum Artikel über das Theaterstück oder zu einem anderen, gleichnamigen Begriff führt. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 4. Quartal 2010 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 Nekrolog 2010: 1. Quartal | 2. Quartal | 3. Quartal | 4. Quartal Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2010 |… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”