Barro (Llanes)

Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/kein cod_ine

Gemeinde Llanes: Parroquia Barro
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Barro (Llanes) (Spanien)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Asturien
Provinz: Asturien
Comarca: Oriente
Koordinaten 43° 25′ N, 4° 50′ W43.423315-4.83467115Koordinaten: 43° 25′ N, 4° 50′ W
Höhe: 15 msnm
Fläche: 9,42 km²
Einwohner: 434 (2008)
Bevölkerungsdichte: 46,07 Einw./km²
Postleitzahl: 33595
Nächster Flughafen: Flughafen Asturias
Lage der Gemeinde
Llanes Asturies map.svg

Barro ist eine von 28 Parroquias in der Gemeinde Llanes der autonomen Region Asturien in Spanien.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Barro ist eine Parroquia mit 434 Einwohnern (2008) und einer Grundfläche von 9,42 km². Es liegt auf 15 m über NN. Der Llanu Santana ist mit 211 m die höchste Stelle der Parroquia. La Peña Blanca, (1.177 m) ist die größte Erhebung der Parroquia. Llanes, die Gemeindehauptstadt liegt 7 km entfernt.

Gewässer in der Parroquia

Die Parroquia liegt nur wenige 100 Meter von der Kantabrischen See entfernt. Der Strand Playa de Barro ist typisch für ganz Asturien.

Verkehrsanbindung

Nächste Flugplätze sind Oviedo und Santander. Die FEVE hat mehrere Haltestellen im Parroquia.

Am Jakobsweg

Barro bzw. die Kirche Iglesia Parroquial de Nuestra Señora de los Dolores und die Capilla de las Animas sind Stationen am Jakobsweg, dem Camino de la Costa.

Wirtschaft

Fischfang und Landwirtschaft prägt seit altersher die Region. Durch die Bergwelt und das nahe Meer ist die Region ein Touristenziel geworden, was die Wirtschaft deutlich fördert.

Klima

Angenehm milde Sommer mit ebenfalls milden, selten strengen Wintern. In den Hochlagen können die Winter durchaus streng werden.

Sehenswertes

  • Capilla (Kapelle) de las Animas
  • Iglesia (Kirche) de Nuestra Señora de los Dolores

Feste und Feiern

  • San Antolín - 1. - 2. September
  • Santa Ana - 26. Juli

Dörfer und Weiler in der Parroquia

Quellen

Bevölkerungszahlen siehe INE

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barro (Llanes) — Saltar a navegación, búsqueda Barru Parroquia de España Entidad Parroquia  • País …   Wikipedia Español

  • Barro — oder Barrô ist der Name einer Gemeinde im portugiesischen Kreis Águeda, siehe Barrô (Águeda) der Name einer Gemeinde im portugiesischen Kreis Redondo, siehe Barrô (Redondo) der Name einer Gemeinde in der spanischen Provinz Asturien, siehe Barro… …   Deutsch Wikipedia

  • Llanes — concejo de España …   Wikipedia Español

  • Llanes — Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Llanes — Drapeau Blason …   Wikipédia en Français

  • Llanes — Spanish city image skyline size = 280px image skyline caption = native name = Llanes spanish name = Llanes nickname = city motto = city motto means = image flag size = 115px image coat of arms = Escudo de Llanes.gif image coat of arms size = 90px …   Wikipedia

  • Iglesia de Nuestra Señora de los Dolores (Barro) — La iglesia de Nuestra Señora de los Dolores está situada en el pueblo asturiano de Barro, en el concejo de Llanes. Fundación La iglesia fue diseñada por los arquitectos José Bonaparte, Silvestre Pérez y Martínez en 1788 edificándose en 1797. La… …   Wikipedia Español

  • Niembro — Barro …   Deutsch Wikipedia

  • Camino del Norte — Wegschema des Camino de la Costa Der Camino de la Costa (dt.: Küstenweg) ist einer der Jakobswege nach Santiago de Compostela. Der Küstenweg durchquert die spanischen Regionen Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galicien. Auf dem galicischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Camino de Santiago de la Costa — Saltar a navegación, búsqueda De entre los conocidos como Caminos de Santiago del Norte la ruta de la Costa es la más utilizada por los peregrinos que, procedentes de los puertos de Europa Septentrional, desembarcan en cualquiera de los puertos… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”