Bartholomew County
Bartholomew County Courthouse in Columbus, gelistet im NRHP Nr. 79000031[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Indiana
Verwaltungssitz: Columbus
Gründung: 12. Februar 1821
Vorwahl: 001 812
Demographie
Einwohner: 71.435  (2000)
Bevölkerungsdichte: 67,8 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1.060 km²
Wasserfläche: 7 km²
Karte
Karte von Bartholomew County innerhalb von Indiana
Website: www.bartholomewco.com

Bartholomew County[2] ist ein County im US-Bundesstaat Indiana der Vereinigten Staaten von Amerika. Bei der Volkszählung im Jahr 2000 wurden 71.435 Einwohner gezählt. Der County Seat (Verwaltungssitz) ist Columbus.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Bartholomew County hat eine Größe von 1060 Quadratkilometern. Es grenzt im Uhrzeigersinn an folgende Countys: Shelby County, Decatur County, Jennings County, Jackson County, Brown County und Johnson County.

Geschichte

Das Bartholomew County wurde am 12. Februar 1821 gebildet. Benannt wurde es nach Joseph Bartholomew, einem General der Indiana-Miliz, der bei der der Besiedlung des Landes eine wichtige Rolle spielte und 1811 in der Schlacht bei Tippecanoe beteiligt war.

Bevölkerungsentwicklung

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1830 5476
1840 10.042 80 %
1850 12.428 20 %
1860 17.865 40 %
1870 21.133 20 %
1880 22.777 8 %
1890 23.867 5 %
1900 24.594 3 %
1910 24.813 0,9 %
1920 23.887 -4 %
1930 24.864 4 %
1940 28.276 10 %
1950 36.108 30 %
1960 48.198 30 %
1970 57.022 20 %
1980 65.088 10 %
1990 63.657 -2 %
2000 71.435 10 %
Vor 1900[3]

1900–1990[4]


Einzelnachweise

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places. Abgerufen am 13. März 2011
  2. GNIS-ID: 451683. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  3. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  4. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 15. Februar 2011

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”