Barton

Barton ist der Name folgender Orte

in England:

  • Barton (Cambridgeshire)
  • Barton (Cheshire)
  • Barton (Cumbria)
  • Barton (Devon)
  • Barton (Gloucestershire)
  • Barton (Greater Manchester)
  • Barton (Isle of Wight)
  • Barton (Preston)
  • Barton (North Yorkshire)
  • Barton (Oxfordshire)
  • Barton (Warwickshire)
  • Barton (West Lancashire)

in den Vereinigten Staaten:

  • Barton (Alabama)
  • Barton (Arkansas)
  • Barton (Idaho)
  • Barton (Kansas)
  • Barton (Louisiana)
  • Barton (Maryland)
  • Barton (Mississippi)
  • Barton (Nebraska)
  • Barton (New Mexico)
  • Barton (New York)
  • Barton (North Dakota)
  • Barton (Ohio)
  • Barton (Oregon)
  • Barton (Pennsylvania)
  • Barton (South Carolina)
  • Barton (Utah)
  • Barton (Vermont)
  • Barton (Wisconsin)
  • Barton City (Michigan)
  • Barton Creek (Texas)
  • Barton Hills (Michigan)
  • Barton Mill (Tennessee)
  • Barton Springs (Tennessee)


Barton steht für:

  • die verkürzte Form eines Zeitintervalls der Erdgeschichte, siehe Bartonium
  • den Codename eines Modells des AMD Athlon XP Prozessors


Barton ist der Familienname folgender Personen:

  • Alan Barton (1953–1995), britischer Sänger
  • Alberto Barton (1870–1950), peruanischer Arzt und Mikrobiologe
  • Benjamin Smith Barton (1766–1815), US-amerikanischer Botaniker
  • Bernard Barton (1784–1849), englischer Dichter
  • Betty Barton (* um 1925), australische Badmintonspielerin
  • Billy Barton (* 1929), US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker
  • Bob Barton (* 1941), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Brian Barton (* 1982), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Bruce Fairchild Barton (1886–1967), US-amerikanischer Politiker
  • Buzz Barton (1913–1980), US-amerikanischer Schauspieler
  • Catherine Barton (1679–1739), adoptierte Tochter Isaac Newtons und Nachlassverwalterin
  • Charles Barton (1902–1981), US-amerikanischer Filmregisseur
  • Chris Barton (* 1988), US-amerikanischer Straßenradrennfahrer
  • Clara Barton (1821–1912), US-amerikanische Philanthropin
  • Cyril Bartoň-Dobenín (1863–1953), tschechischer Textilunternehmer
  • David Barton (1783–1837), US-amerikanischer Politiker
  • Derek H. R. Barton (1918–1998), englischer Chemiker
  • Derrick Barton (* 1923), britischer Tennisspieler
  • Edmund Barton (1849–1920), australischer Politiker und Premierminister
  • Eileen Barton (1929–2006), US-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin
  • Elizabeth Barton (Maid of Kent; ≈1506–1534), englische Predigerin
  • Emma Louise Barton (* 1977), englische Schauspielerin
  • Emma Barton (Fotografin) (1872–1938), englische Fotografin
  • Ernie Barton (* 1930), US-amerikanischer Rockabilly- und Rock'n'Roll-Musiker, Produzent und Songschreiber
  • Geoffrey Barton (* 1987), costa-ricanischer Tennisspieler
  • Günter Barton (* 1955), deutscher Schauspieler
  • Hazel Barton (* 1972), britische Mikrobiologin, Höhlenforscherin und Hochschullehrerin
  • Hiram Barton (1810–1880), US-amerikanischer Politiker
  • Joe Barton (* 1949), US-amerikanischer Politiker
  • Joey Barton (* 1982), englischer Fußballspieler
  • Josef Bartoň-Dobenín (1838–1920), tschechischer Textilindustrieller
  • Josef Bartoň-Dobenín der Jüngere (1862–1951), tschechischer Textilunternehmer
  • Lou Ann Barton (* 1954), US-amerikanische Bluessängerin
  • Luboš Bartoň (* 1980), tschechischer Basketballspieler
  • Mischa Barton (* 1986), britische Schauspielerin
  • Otis Barton (1899–1992), US-amerikanischer Tiefseetaucher und Erfinder
  • Richard W. Barton (1800–1859), US-amerikanischer Politiker
  • Robert Barton (1881–1975), irischer Rechtsanwalt und Politiker
  • Rodney Barton (* um 1960), US-amerikanischer Badmintonspieler
  • Roger Barton (* 1965), US-amerikanischer Cutter
  • Rüdiger Barton (* 1954), deutscher Keyboarder und Komponist
  • Seth Maxwell Barton (1829–1900), General der Konföderierten Staaten
  • Silas Reynolds Barton (1872–1916), US-amerikanischer Politiker
  • Steve Barton (1954–2001), US-amerikanischer Sänger
  • Warren Barton (* 1969), englischer Fußballspieler
  • William Edward Barton (1868–1955), US-amerikanischer Politiker


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barton — is an archaic English word meaning lands of the manor or meadow and may refer to several places or people:Places;Australia *Barton, Australian Capital Territory, Canberra *Division of Barton, an electoral district in the Australian House of… …   Wikipedia

  • Barton — Barton, MD U.S. town in Maryland Population (2000): 478 Housing Units (2000): 233 Land area (2000): 0.224430 sq. miles (0.581272 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.224430 sq. miles (0.581272 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Barton — Nom anglais désignant celui qui est originaire de Barton, nom d une dizaine de communes anglaises. Signification probable : enclos pour stocker l orge (ancien anglais bere = orge) …   Noms de famille

  • Barton — [bärt′ n] 1. Clara (born Clarissa Harlowe Barton) 1821 1912; U.S. philanthropist: founder of the American Red Cross (1881) 2. Sir Derek H(arold) R(ichard) 1918 98; Brit. organic chemist …   English World dictionary

  • Barton — Bar ton (b[aum]r t[u^]n), n. [AS. beret[=u]n courtyard, grange; bere barley + t[=u]n an inclosure.] 1. The demesne lands of a manor; also, the manor itself. [Eng.] Burton. [1913 Webster] 2. A farmyard. [Eng.] Southey. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Barton — (spr. bahrt n), Bernard, der »Quäkerpoet«, geb. 31. Jan. 1784 bei London, Bankkommis zu Woodbridge, gest. 19. Febr. 1849; »Poems« (1820 u.ö.) u.a. Sammlungen von Dichtungen voll religiöser Empfindung …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Barton — m English: transferred use of the surname, originally a local name from any of the numerous places in England so called from Old English bere barley + tūn enclosure, settlement. Short form: Bart …   First names dictionary

  • Barton — Barton, Dereck H. R …   Enciclopedia Universal

  • Barton — (izg. bárten), Derek Harold Richard (1918) DEFINICIJA engleski kemičar, za istraživanja koja su pridonijela uspostavljanju usporedne analize kao bitnog dijela organske kemije Nobelova nagrada 1969 (s O. Hasselom) …   Hrvatski jezični portal

  • Barton — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le mot barton est un mot archaïque anglais signifiant terres du manoir ou prairie . Le nom peut faire référence à : Sommaire 1 Patronyme 2 F …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”