Bautenschutz

Der Begriff Bautenschutz ist Bestandteil der Bauphysik und beschreibt Maßnahmen an Bauwerken, um sie vor schädlichen und gefährlichen Einwirkungen zu schützen. Diese Einwirkungen bedrohen den Bestand des Bauwerks und können auf lange Sicht zu Bauschäden führen.

Inhalte

Der Bautenschutz konzentriert sich im Kern auf vier Schutzbereiche:

  • Der Schallschutz umfasst alle Maßnahmen zur Verminderung der Luft- und Körperschallübertragung
  • Ziel des Wärmeschutzes ist die Verringerung der Wärmeübertragung der Bauteile
  • Der Feuchteschutz verhindert Schäden durch die Einwirkung von Wasser und Feuchtigkeit
  • Der Brandschutz umfasst Maßnahmen zum Schutz vor Feuer

Literatur

  • Batran, Bläsi, Eichner: Fachwissen Bau. Handwerk und Technik Verlag, 2002, ISBN 3-582-03503-4, Seite 203 ff.
  • Heinrich Schmitt, Andreas Heene: Hochbaukonstruktion, Vieweg+Teubner Verlag, 2001, ISBN 3-5280-8854-0, Seite 29 ff.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bautenschutz — Bautenschutz,   Maßnahmen zum Schutz in und an Bauwerken und Bauwerksteilen zur Erhöhung der Lebensdauer und Verbesserung des Nutzwertes. Gegen schädliche chemische und physikalische Einflüsse, die z. B. durch Feuchtigkeit und Verunreinigung der… …   Universal-Lexikon

  • Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz — Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Folgendes muss noch verbessert werden: WP:Vollprogramm + entwerben. XenonX3 (☎:✉) 16:02,… …   Deutsch Wikipedia

  • Anstreicher — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Baumaler — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Flachmaler — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Weinmann — (* 5. Dezember 1922 in Öhringen; † 24. Januar 2007) war ein deutscher Chemiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Auszeichnungen 3 Funktionen (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Lackierer — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • MalerIn und AnstreicherIn — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Maler und Anstreicher — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Malermeister — Carl Larsson: Meine Freunde, der Schreiner und der Maler, 1909 Briefmarke Maler/Lackierer, 1987 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”