Bauwerk
Der Burj Khalifa in Dubai ist mit 828 Metern Höhe das höchste Bauwerk der Welt
Dem Sonnenlauf folgendes Holz-Drehhaus in Hessen

Ein Bauwerk ist eine von Menschen errichtete Konstruktion mit ruhendem Kontakt zum Untergrund. Es ist in der Regel für eine langfristige Nutzungsdauer konzipiert.

Die meisten Bauwerke sind auf einem Baugrundstück fest mit dem Untergrund verbunden und somit unbeweglich (vgl. Immobilie). Einige Bauwerke sind zwar stationär aber bedingt durch ihre Nutzung beweglich (z. B. Drehrestaurant, Drehhaus, Schiffshebewerk usw.). Transportable oder demontable Strukturen, wie zum Beispiel fliegende Bauten, leicht demontierbare Brücken, Behelfsmasten und so weiter werden in der Regel nicht als Bauwerk bezeichnet. Da die Übergänge aber oft fließend sind, spricht man auch von temporären Bauwerken.

Gebäude ist ein Unterbegriff von Bauwerk (siehe unten). Der heutige Sprachgebrauch nennt Gebäude aber auch Bauwerk, wenn sie einen besonderen Wert, eine herausragende ideelle Bedeutung oder starke Monumentalität besitzen.

Im deutschen Baurecht fallen Bauwerke unter den Oberbegriff der baulichen Anlagen, der in den jeweiligen Landesbauordnungen der einzelnen Bundesländer definiert ist.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Früheste Funde von Bauwerken des Menschen stellen Behausungen aus Tierknochen und Mammutzähnen vom Strand bei Nizza dar, aber auch Begräbnisstätten. Sie wurden durch den Neandertaler bereits vor Auftauchen des Homo sapiens auf dem europäischen Kontinent geschaffen.

Differenzierung

Grundlegend werden Bauwerke nach Tiefbau und Hochbau differenziert. Man kann Bauwerke jedoch in vielerlei Hinsicht klassifizieren, zum Beispiel nach Funktion (siehe auch Liste), tatsächlicher Nutzung, Standort, Größe, Bauform, Baustil, Konstruktion, verwendeten Baustoffe, Bauherr, Besitzer, Architekt.

Auch das Kategoriesystem in der Wikipedia und den Commons verwendet einige dieser Kriterien.

Siehe auch: Kategorie:Bauwerk und Bauwerke

Herstellung

Ein Bauwerk wird durch Bebauung eines Bauplatzes errichtet. Der Bauprozess umfasst Bauplanung und Bauausführung. An diese Bauphase schließt in der Regel die Nutzungsphase an.

Wird ein Bauwerk aus finanziellen oder anderen Gründen nicht fertiggestellt, spricht man von einem unvollendeten Bauwerk, umgangssprachlich gelegentlich auch von einer Investitionsruine.

Ein Bauwerk besteht aus einzelnen Bauteilen, die wiederum aus Baustoffen bestehen. Die Art der Konstruktion und die Verwendung der Baustoffe variiert je nach Standort, Technologie-Stand und Baustil.

Funktion

Ein Bauwerk dient je nach Bauwerkstyp einem bestimmten Zweck. Man unterscheidet im Wesentlichen

Eine ausführliche Übersicht gibt die Liste von Bauwerken nach Funktion.

Siehe auch

 Portal:Architektur und Bauwesen – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Architektur und Bauwesen

Literatur

  • Ernst Seidl: Lexikon der Bautypen – Funktionen und Formen der Architektur, Stuttgart 2006
  • Literatur zum Schlagwort Bauwerk im Katalog der DNB und in den Bibliotheksverbünden GBV und SWB

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Bauwerk – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wikibooks Wikibooks: Bautechnische Höhenweltrekorde – Lern- und Lehrmaterialien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauwerk — Bauwerk …   Deutsch Wörterbuch

  • Bauwerk — Bauwerk,das:⇨Gebäude(1) BauwerkGebäude,Bau,Baulichkeit,Haus;ugs.:Kasten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bauwerk — ↑Monument …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bauwerk — das Bauwerk, e (Mittelstufe) großes, beeindruckendes Gebäude Synonym: Bau Beispiele: Der Dom ist ein gewaltiges Bauwerk. Dieses mittelalterliche Bauwerk wurde völlig zerstörst …   Extremes Deutsch

  • Bauwerk — Gebäude; Gemäuer; Bau * * * Bau|werk [ bau̮vɛrk], das; [e]s, e: größeres, meist eindrucksvolles Gebäude: ein mächtiges, historisches Bauwerk. Syn.: ↑ Bau, ↑ Haus. * * * Bau|werk 〈n. 11〉 1. das Erbaut …   Universal-Lexikon

  • Bauwerk — Bau·werk das; das, was erbaut worden ist, z.B. ein Turm, ein Wohnhaus, eine Schule o.Ä. <ein schönes, eindrucksvolles, prächtiges, verfallenes Bauwerk> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bauwerk — Bau|werk …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lucy (Bauwerk) — Lucy 2004 …   Deutsch Wikipedia

  • Hexamilion (Bauwerk) — Isthmus von Korinth, Lageplan. Das Hexamilion (griechisch Εξαμίλιον τείχος, „Sechs Meilen Mauer“) war eine Befestigungsanlage, die quer durch die Landenge bei Korinth erbaut wurde, um die Peloponnes [das zugrundeliegende Wort νήσος (sprich:… …   Deutsch Wikipedia

  • Turm (Bauwerk) — Turm als Selbstzweck, ein Folly …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”