Bent Sørensen (Physiker)

Bent Erik Sørensen (* 13. Oktober 1941), cand. et lic. scient physicae, Professor, ist ein dänischer Physiker, der sich vor allem durch Forschungen in Formen zukünftiger erneuerbarer Energien auszeichnet.

Arbeiten am Niels-Bohr-Institut, Cowi-Consult sowie Roskilde Universitetscenter.

Schriften

  • Bent Erik Sørensen, Johannes Jensen: Fundamentals of Energy Storage. Wiley, New York 1984, ISBN 0-471-08604-5.
  • Bent Erik Sørensen, Bernd Kuemmel, Stefan Krüger Nielsen: Life-cycle analysis of energy systems. University Press, Frederiksberg 1997, ISBN 87-7867-031-4.
  • Renewable Energy. Its physics, engineering, use, environmental impacts, economy and planning aspects. Elsevier Academic Press, Amsterdam 2000, ISBN 0-12-656153-2 (Nachdr. d. Ausg. London 1979).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bent Sørensen — ist der Name folgender Personen: Bent Sørensen (Physiker) (* 1941), dänischer Physiker Bent Sørensen (Komponist) (* 1958), dänischer Komponist Bent Sørensen (Schachspieler) (* 1943), dänischer Schachspieler Diese Se …   Deutsch Wikipedia

  • Sörensen — ist der Name folgender Personen: Annemarie Sörensen (*1913), deutsche Schauspielerin. Arne Sörensen (* 1947), dänischer Schachspieler Bent Sörensen (* 1943), dänischer Schachspieler Lars Sörensen (* 1977), deutscher Komiker und Schauspieler Wulf… …   Deutsch Wikipedia

  • Sørensen — ist ein patronymisch gebildeter dänischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Søren“. Außerhalb des skandinavischen Sprachraums kommt auch die Form Sörensen vor. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1 Form Sørensen 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bent (Vorname) — Bent ist ein dänischer männlicher Vorname, die heutige dänische Kurzform von Benedikt. Außer in Dänemark kommt der Name auch in Norwegen vor.[1][2] Varianten Bengt (schwedisch), Bendix Bekannte Namensträger Bent Christensen Arensøe (* 1967),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/So — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1958 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | ► ◄◄ | ◄ | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 18. Juli — Der 18. Juli ist der 199. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 200. in Schaltjahren), somit bleiben 166 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juni · Juli · August 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Kopenhagen — Die folgende Liste enthält Personen, die in Kopenhagen geboren wurden sowie solche, die dort zeitweise gelebt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Oslo — Die folgende Liste enthält Personen, die in Oslo (1624 bis 1924 Christiania; 1877 bis 1924 auch Kristiania) geboren wurden sowie solche, die dort zeitweise gelebt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”