Bentrop
Bentrop
Koordinaten: 51° 30′ N, 7° 50′ O51.4944444444447.8263888888889Koordinaten: 51° 29′ 40″ N, 7° 49′ 35″ O
Fläche: 4,27 km²
Einwohner: 335 (Sep. 2010)
Eingemeindung: 1. Juli 1969
Postleitzahl: 58730
Vorwahl: 02373

Bentrop ist ein Dorf mit 335 Einwohnern (Stand September 2010) [1], das zur Stadt Fröndenberg und zum Landkreis Unna gehört. Es wurde am 1. Juli 1969 größtenteils in die Stadt Fröndenberg eingemeindet. Ein kleines Gebiet der ehemaligen Gemeinde gehört jetzt zu Wickede (Ruhr).[2] An einem Hang über der Ruhr befindet sich der Rest der Burg Hünenknüfer.

Die Flussterrassen rechts der Ruhr und die Höhen des westlichen Haarstranges prägen seine Oberflächengestalt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Einwohnerstatistik der Stadt Fröndenberg
  2. Martin Bünermann: Die Gemeinden des ersten Neugliederungsprogramms in Nordrhein-Westfalen. Deutscher Gemeindeverlag, Köln 1970.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Gemeinden Westfalens A-G — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Hünenknüfer — p1p3 Burg Hünenknüfer Alternativname(n): Hünenknüfel Burgentyp: Höhenburg Erhaltungszustand: Steinreste Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Fröndenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Fröndenberg-Langschede — Langschede ist ein Stadtteil von Fröndenberg in Nordrhein Westfalen. Er entstand an einer Furt über die Ruhr. Bis 1969 war Langschede mit den erst fünf Jahre zuvor dazugekommenen Ortsteilen Altendorf, Ardey, Dellwig und Strickherdicke eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Fröndenberg/Ruhr — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen, Schlösser und Festungen in Nordrhein-Westfalen — Diese Liste stellt ein Verzeichnis von Burgen, Schlössern und Festungen im Bundesland Nordrhein Westfalen dar, die eine überregionale Bedeutung besitzen oder besaßen. Dazu zählen auch Rittergüter und Herrenhäuser. In dieser Liste sind sowohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens A–G — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die derzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens O-Z — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller Gemeinden Nordrhein-Westfalens A–G — Diese Liste enthält alle Gemeinden Nordrhein Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die derzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Fröndenberg — Infobox German Location Wappen = Stadtwappen der Stadt Fröndenberg (Ruhr).png lat deg = 51 |lat min = 28 |lat sec = 19 lon deg = 7 |lon min = 45 |lon sec = 57 Lageplan = Froendenberg Kreis Unna.gif Bundesland = Nordrhein Westfalen… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”