AGRO

Die AGRO (rus: АГРО) ist die Leitmesse für Landwirtschaft und Landtechnik der Ukraine und wurde erstmals im Jahre 1988 auf dem Messegelände National Complex "Expocentre of Ukraine" veranstaltet. Diese Messe findet alljährlich im Juni in der Hauptstadt Kiew statt.

Inhaltsverzeichnis

Veranstalter

Diese führende Leistungsshow der Ukraine im Agrarbereich wird vom Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung der Ukraine veranstaltet und zog im Jahre 2011 mehr als 65.000 Besucher aus der Ukraine an. Aus den Bereichen Landwirtschaft, Landmaschinen und -technik und Lebensmittel wurde alles gezeigt was der Markt hergibt.

Rückblick

Die AGRO 2011 wurde laut Veranstalter von mehr als 65.000 Interessenten aus der gesamten Ukraine besucht. Es beteiligten sich mehr als 700 Aussteller aus mehr als zehn Ländern. Neben der offiziellen Beteiligung des Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz BMELV gab es Gemeinschaftsstände aus China und Polen. Laut Ausstellerliste beteiligten sich insgesamt 14 deutsche Firmen sowie Repräsentanzen deutscher Firmen in der Ukraine an der Messe. Im Jahr 2011 standen für die AGRO insgesamt 17.000 m² als Freigelände und in 3 Hallen zur Verfügung. Die Messe zog in dem Jahr vom National Complex "Expocentre of Ukraine" zum International Exhibition Centre "IEC" um. Aufgrund dessen haben sich die statistischen Zahlen sehr stark verändert. Das BMELV lud zum Tag der deutschen Agrarwirtschaft in die Deutsche Botschaft ein.

Während der AGRO 2010 wurde Besuchern und Teilnehmern ein umfangreiches Rahmenprogramm mit mehr als 100 Kongresse, Symposien, Konferenzen, Seminaren, Round Tables und Präsentationen angeboten, welches jährlich einen großen Besucherstrom anzieht. Im Rahmen dieses Veranstaltungsprogramms der luden auch das BMELV und der Ost-Ausschuß der deutschen Wirtschaft zum Tag der deutschen Agrarwirtschaft in die Deutsche Botschaft in Kiew ein, der von zahlreichen Gästen wahrgenommen wurde. Dort gab Herr Alex Lissitsa vom Ukrainian Agribusiness Club in einem kurzen Vortrag einen Überblick über den Stand der ukrainischen Agrarwirtschaft. Auf der AGRO 2010 stellten 2.000 Teilnehmer aus 19 Ländern landwirtschaftliche Produkte, Landmaschinen, Saaten, Agrarchemie, Vieh, sowie aus dem Bereich der regenerativen und alternativen Energien aus. Mehr als 200 internationale Aussteller, darunter 47 aus Deutschland, zogen CA: 500.000 Besucher an. Mehr als 55.000 qm Ausstellungsfläche im Außenbereich sowie in 10 Pavillonen des Nationalen Messezentrums "Expocentre of Ukraine" wurden im Jahr 2010 belegt.

Im Jahre 2008 wurde Horst Seehofer am 12. Juni anlässlich seines Besuches auf der AGRO-2008 in Kiew die Ehrendoktorwürde der Nationalen Agraruniversität der Ukraine verliehen.[1]

Für Aussteller aus Deutschland wird ebenfalls seit 2002 eine Firmengemeinschaftsbeteiligung des BMELV durchgeführt.

Termine

Die XXIV. Landwirtschaftsmesse "AGRO 2012" wird vom 8. bis 10. Juni 2012 auf dem Ausstellungsgelände Internationales Messezentrum (IEC) stattfinden.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Reise von Bundesminister Horst Seehofer in die Ukraine – eine Bilanz., Agrarnewsletter Juni/Juli 2008 Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kiew, Abgerufen am 29. Dezember 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agro — may refer to:* Aggravation * Aggression * Agriculture * Agro, a computer gaming concept also known as hate * Agro , a football chant popular in the 1970s: A G, A G R, A G R O, Agro! * Agro Bank MalaysiaPeople and characters known as Agro include …   Wikipedia

  • Agro- — is a prefix that usually refers to agriculture. The following items use the prefix Agro :* AgroParisTech, formally known as the Paris Institute of Technology for Life, Food and Environmental Sciences * Agro Velho, a neighbourhood in Póvoa de… …   Wikipedia

  • agro- — ♦ Élément, du gr. agros « champ », qui signifie « de l agriculture ». agro Préfixe, du gr. agros, champ . ⇒AGRO , AGRI , élément préf. Tiré du gr. « champ » ou lat. ager , même sens, signifiant « agricole »; sert à former des termes : 1. [termes] …   Encyclopédie Universelle

  • agro — [agʀo] n. ÉTYM. D. i. (XXe); du nom de l Institut national agronomique. ❖ ♦ Argot des écoles et fam. En loc. || Préparer agro; faire agro : préparer le concours d entrée à l Institut national agronomique (grande école délivrant le diplôme d… …   Encyclopédie Universelle

  • agro — Element de compunere însemnând agricol , agricultură , care serveşte la formarea unor substantive sau adjective. – Din fr. agro . Trimis de ana zecheru, 16.10.2004. Sursa: DEX 98  AGRO Element prim de compunere savantă cu semnificaţia agricol ,… …   Dicționar Român

  • agro. — agro. agro. (fork. for agronomiae); cand.agro.; stud.agro …   Dansk ordbog

  • Agro — bezeichnet: die griechische Vorsilbe für die Ackerbaulehre, siehe Agronomie die Vorsilbe für mit dem Landbau Zusammenhängendes, siehe Landwirtschaft eine Alpsiedlung der Gemeinde Lavertezzo im Kanton Tessin, Schweiz, siehe Agro TI die… …   Deutsch Wikipedia

  • agro — sustantivo masculino 1. Uso/registro: elevado, administrativo. Campo, tierra de cultivo: la crisis del agro castellano, los problemas del agro del sur de Europa …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Agro — puede referirse a: El campo y la agricultura. A menudo se emplea en este sentido como prefijo. La jurisdicción de algunas ciudades. Lo ácido Agro (banda) Esta página de desambiguación cataloga artículos relacionados con el mismo título …   Wikipedia Español

  • agro... — agro...*, Agro... <aus gr. agrós »Acker, Feld«> Wortbildungselement mit der Bedeutung »Landwirtschaft[s]..., Boden...«, z. B. agrobiologisch, Agrophysik …   Das große Fremdwörterbuch

  • agro- — element meaning pertaining to agriculture or cultivation, from Gk. agro , comb. form of agros field (see ACRE (Cf. acre)) …   Etymology dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”