Black Forest Ultra Bike Marathon

Der Black Forest Ultra Bike Marathon ist ein jährlich stattfindender Mountainbike-Marathon im Schwarzwald. Er wurde erstmals 1997 ausgetragen. Der Marathon zählt zu den größten in Mitteleuropa, 2010 waren es insgesamt 4.774 Teilnehmer die an den Start gingen. Zur 14. Auflage des Black Forest Ultra Bike Marathon am 19. Juni 2011 stehen fünf verschiedene Strecken zur Auswahl: Ultra, Marathon, Power Track, Speed Track und Short Track. Die längste Strecke, Ultra, ist rund 116 Kilometer lang und bietet 3150 Höhenmeter. Die Marathon-Strecke führt über 77 Kilometer bei 2.000 Höhenmetern. Die Strecken führen über mehrere Berghöhen des südlichen Schwarzwaldes, der Zieleinlauf aller Strecken ist im Stadion in Kirchzarten im Dreisamtal.

Inhaltsverzeichnis

Sieger

Im Jahr 2002 wurde der Marathon aufgrund der Fußball-Weltmeisterschaft nicht ausgetragen.

Ultra

Männer

  • 1997 DeutschlandDeutschland Mike Kluge
  • 1998 DeutschlandDeutschland Mike Kluge
  • 1999 NamibiaNamibia Mannie Heymanns
  • 2000 NamibiaNamibia Mannie Heymanns
  • 2001 ItalienItalien Mauro Bettin
  • 2002 -
  • 2003 FrankreichFrankreich Thomas Dietsch
  • 2004 ItalienItalien Mauro Bettin
  • 2005 SchweizSchweiz Sandro Spaeth
  • 2006 DeutschlandDeutschland Moritz Milatz
  • 2007 OsterreichÖsterreich Alban Lakata
  • 2008 SchweizSchweiz Urs Huber
  • 2009 ItalienItalien Mike Felderer
  • 2010 SchweizSchweiz Urs Huber

Frauen

  • 1997 DeutschlandDeutschland Birgit Jüngst
  • 1998 DeutschlandDeutschland Birgit Jüngst
  • 1999 DeutschlandDeutschland Helga Weiß
  • 2000 DeutschlandDeutschland Birgit Jüngst
  • 2001 DeutschlandDeutschland Brigit Jüngst
  • 2002 -
  • 2003 SchweizSchweiz Anita Steiner
  • 2004 SchweizSchweiz Andrea Huser
  • 2005 FinnlandFinnland Pia Sundstedt
  • 2006 SchweizSchweiz Dolores Mächler-Rupp
  • 2007 FinnlandFinnland Pia Sundstedt
  • 2008 SchweizSchweiz Dolores Mächler-Rupp
  • 2009 SchweizSchweiz Erika Dicht
  • 2010 FinnlandFinnland Pia Sundstedt

Marathon

Männer

  • 1997 Jürgen Kallbach
  • 1998 DeutschlandDeutschland Benjamin Fischer
  • 1999 DeutschlandDeutschland Benjamin Fischer
  • 2000 DeutschlandDeutschland Hannes Genze
  • 2001 DeutschlandDeutschland Benjamin Jörges
  • 2002 -
  • 2003 DeutschlandDeutschland Benjamin Jörges
  • 2004 DeutschlandDeutschland André Rudiger
  • 2005 DeutschlandDeutschland Benjamin Rudiger
  • 2006 DeutschlandDeutschland Erik Hühnlein
  • 2007 DeutschlandDeutschland Tim Böhme
  • 2008 DeutschlandDeutschland Tim Böhme
  • 2009 DeutschlandDeutschland Markus Bauer
  • 2010 DeutschlandDeutschland Tim Böhme

Frauen

  • 1997 DeutschlandDeutschland Regina Marunde
  • 1998 DeutschlandDeutschland Sabine Spitz
  • 1999 DeutschlandDeutschland Eva Fünfgeld
  • 2000 DeutschlandDeutschland Regina Marunde
  • 2001 DeutschlandDeutschland Elisabeth Möller
  • 2002 -
  • 2003 DeutschlandDeutschland Katrin Helmcke
  • 2004 DeutschlandDeutschland Tatjana Dold
  • 2005 DeutschlandDeutschland Birgit Jüngst
  • 2006 DeutschlandDeutschland Tatjana Dold
  • 2007 SchweizSchweiz Susanne Litscher
  • 2008 SchweizSchweiz Susanne Litscher
  • 2009 DeutschlandDeutschland Tatjana Dold
  • 2010 Kristine Norgaard

Short Track

Männer

  • 2001 DeutschlandDeutschland Florian Ackermann
  • 2002 -
  • 2003 DeutschlandDeutschland Florian Ackermann
  • 2004 Benjamin Hirt
  • 2005 Daniel Gathof
  • 2006 Daniel Eiermann
  • 2007 Sascha Knöpfle
  • 2008 Fabian Strecker
  • 2009 Julian Schelb
  • 2010 Julian Schelb

Frauen

  • 2001 Beatrice Lejeune
  • 2002 -
  • 2003 DeutschlandDeutschland Adelheid Morath
  • 2004 Miriam Kettenring
  • 2005 Birgit Söllner
  • 2006 Bianca Knöpfle
  • 2007 Barbara Merkofer
  • 2008 Agnes Naumann
  • 2009 DeutschlandDeutschland Hanka Kupfernagel
  • 2010 SchwedenSchweden Alexandra Engen

Ultra Light

Männer

  • 2003 Christian Vogt
  • 2004 Daniel Eiermann

Frauen

  • 2003 Annette Keller
  • 2004 Barbara Beckert

Power Track

Männer

  • 2006 DeutschlandDeutschland Matthias Bettinger
  • 2007 DeutschlandDeutschland Matthias Bettinger
  • 2008 DeutschlandDeutschland Matthias Bettinger
  • 2009 DeutschlandDeutschland Matthias Bettinger
  • 2010 Markus Kaufmann

Frauen

  • 2006 DeutschlandDeutschland Miriam Kettenring
  • 2007 DeutschlandDeutschland Tatjana Dold
  • 2008 SchweizSchweiz Renata Bucher
  • 2009 DeutschlandDeutschland Annette Griner
  • 2010 SchweizSchweiz Milena Landtwing

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bike Marathon — Der Mountainbike Marathon ist eine Sportdisziplin, die weltweit von vielen Mountainbike Fahrern verfolgt wird. Er ist eine Unterform der Cross Country Rennen. Jedes Jahr finden in ganz Europa Wettkämpfe und Vorbereitungsphasen für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Marathon — Der Mountainbike Marathon ist eine Sportdisziplin, die weltweit von vielen Mountainbike Fahrern verfolgt wird. Er ist eine Unterform der Cross Country Rennen. Jedes Jahr finden in ganz Europa Wettkämpfe und Vorbereitungsphasen für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Pia Sundstedt — Pia Ann Katrine Sundstedt Pia Sundstedt in St. Wendel Personendaten Geburtsdatum 2. Mai 1975 Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Alpersbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Burg (Kirchzarten) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Zarten — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sandro Spaeth — bei der Zieleinfahrt des Spessart Bike Marathons 2008 Sandro Spaeth (* 8. Juni 1979 in Bern) ist ein ehemaliger Schweizer Profi Mountainbike Rennfahrer. Er konzentrierte sich hauptsächlich auf die Disziplin Mountainbike Marathon, wo ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Adelheid Morath — bei der Marathon DM 2005 Personendaten Spitzname Adel Geburtsdatum 2. August 1984 …   Deutsch Wikipedia

  • Hinterzarten — Infobox German Location Art = Town image photo = Hinterzarten Kirche und Schanze.jpg image caption = Hinterzarten church with the Adlerschanze Wappen = Wappen Hinterzarten.png lat deg = 47 |lat min = 54 lon deg = 8 |lon min = 6 Lageplan =… …   Wikipedia

  • Alban Lakata — (* 25. Juni 1979 in Lienz) ist ein österreichischer Mountainbikefahrer. Alban Lakata gewann bei der Mountainbike Marathon Europameisterschaft 2004 die Bronzemedaille. 2005 wurde er bei der österreichischen Cross Country Meisterschaft Dritter und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”