Borschtschiw
Borschtschiw
(Борщів)
Wappen von Borschtschiw
Borschtschiw (Ukraine)
Borschtschiw
Borschtschiw
Basisdaten
Oblast: Oblast Ternopil
Rajon: Rajon Borschtschiw
Höhe: 259 m
Fläche: 2,66 km²
Einwohner: 11.251 (2004)
Bevölkerungsdichte: 4.230 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 48702
Vorwahl: +380 3541
Geographische Lage: 48° 48′ N, 26° 2′ O48.802526.036944444444259Koordinaten: 48° 48′ 9″ N, 26° 2′ 13″ O
KOATUU: 6120850100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Iwan Baschnjak
Adresse: вул. Грушевського 2
48702 м. Борщів
Statistische Informationen

Borschtschiw (ukrainisch Борщів; russisch Борщёв/Borschtschjow, polnisch Borszczów) ist eine kleine ukrainische Stadt mit etwa 11.000 Einwohnern östlich des Flusses Nitschlawa, einem Zufluss des Dnister.

Borschtschiw ist Zentrum des gleichnamigen Rajons und liegt am südlichen Rand der Oblast Ternopil, nördlich liegen Tschortkiw und — etwa 110 Kilometer entfernt — die Oblasthauptstadt Ternopil.

Geschichte

Ein genaues Gründungsdatum von Borstschiw ist unbekannt; die erste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahr 1456, und 1629 erhielt der Ort das Stadtrecht nach Magdeburger Recht. Nach der ersten polnischen Teilung 1772 fiel die Stadt als östlicher Teil von Galizien an Österreich bzw. nach 1867 Österreich-Ungarn. Der Bau der Lokalbahn Teresin–Iwanie Puste durch die Ostgalizischen Lokalbahnen von Tschortkiw kommend nach Iwane-Puste im Jahre 1898 bewirkte einen wirtschaftlichen Aufschwung für Borschtschiw.


1919 eroberte Polen unter Józef Piłsudski im Rahmen des polnisch-sowjetischen Krieges Teile der Ukraine und damit auch Borschtschiw; bis 1939, als der Landesteil an die Ukrainische Sowjetrepublik fiel, war die Stadt polnisch. Seit 1991 gehört Borschtschiw zur Ukraine.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Borschtschiw (Begriffsklärung) — Borschtschiw (ukrainisch Борщів) ist der Name mehrerer Orte in der Ukraine: Stadt: Borschtschiw in der Oblast Ternopil Dörfer: Borschtschiw (Radomyschl) in der Oblast Schytomyr, Rajon Radomyschl Borschtschiw (Snjatyn) in der Oblast Iwano… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in der Oblast Ternopil — Dies ist eine Liste der Städte und Siedlungen städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Ternopil. Die folgende Tabelle enthält die Städte und städtischen Siedlungen der Oblast, ihre ukrainischen Namen, die Kreise, denen sie angehören, sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Ternopilska Oblast — Oblast Ternopil Тернопільська область/Ternopilska oblast …   Deutsch Wikipedia

  • Oblast Ternopil — Тернопільська область/Ternopilska oblast …   Deutsch Wikipedia

  • Biliwzi — (ukrainisch Білівці; russische Entsprechung Belowzy/Беловцы) ist der Name mehrerer Orte in der Ukraine: Dorf in der Oblast Ternopil, Rajon Borschtschiw, siehe Biliwzi (Borschtschiw) Dorf in der Oblast Tscherniwzi, Rajon Chotyn, siehe Biliwzi… …   Deutsch Wikipedia

  • Brzezany — Bereschany (Бережани) …   Deutsch Wikipedia

  • Brzeżany — Bereschany (Бережани) …   Deutsch Wikipedia

  • Buczacz — Butschatsch (Бучач) …   Deutsch Wikipedia

  • Czortkow — Tschortkiw (Чортків) …   Deutsch Wikipedia

  • Czortków — Tschortkiw (Чортків) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”