Brandenburger Tor (Altentreptow)
Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor, auch Neubrandenburger Tor, in Altentreptow ist ein gotisches Stadttor und eines von ursprünglich drei Toren der Stadtmauer, welche die Stadt umgab. Es diente durch seine Höhe und die Grenzlage der Stadt zu Mecklenburg auch als Wachturm. Das Tor mit seiner spitzbogigen Durchfahrt entstand um das Jahr 1450. Das Gebäude ist ein fünfstöckiger Backsteinbau mit Satteldach. Der typische Backsteinbau erhielt an den oberen Stockwerken einen Blendenschmuck.

Das Tor befindet sich im Süden der Stadt in der Rudolf-Breitscheid-Straße.


53.69036659166713.250466586111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandenburger Tor (Begriffsklärung) — Brandenburger Tor ist der Name folgender Bauwerke: Brandenburger Tor, ein Bauwerk am Pariser Platz in Berlin Brandenburger Tor (Potsdam), ein Bauwerk an der Brandenburger Straße in Potsdam, Brandenburg Brandenburger Tor (Altentreptow), ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Altentreptow —   [ to ], Stadt im Landkreis Demmin, Mecklenburg Vorpommern, an der Tollense, 7 400 Einwohner;   Wirtschaft:   Nahrungsmittel , Baustoffindustrie.   Stadtbild:   Stadtkirche Sankt Petri, eine dreischiffige Backsteinhallenkirche (14./15 …   Universal-Lexikon

  • Altentreptow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Altentreptow — In der Liste der Baudenkmale in Altentreptow sind alle denkmalgeschützten Bauten der Stadt Altentreptow (Mecklenburg Vorpommern) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Kreises Demmin mit dem Stand …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Stadttore und Wehrtürme in Mecklenburg-Vorpommern — Rostocker Stadtbefestigung mit Steintor, Stadtmauer und Lagebuschturm. Die Liste der Stadttore und Wehrtürme in Mecklenburg Vorpommern führt alle erhaltenen Stadttore, städtischen Wehrtürme sowie den Städten vorgelagerte Warttürme in Mecklenburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptwerke der Backsteingotik — Die Backsteingotik ist eine in Norddeutschland und dem Ostseeraum verbreitete Bauweise der Gotik. Zahlreiche Altstädte, die von der Backsteinarchitektur geprägt sind, wurden zum Weltkulturerbe erklärt. Die Backsteingotik ist nur unscharf von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedland (Mecklenburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 96 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 520 km Bundesländer: Sachsen Brande …   Deutsch Wikipedia

  • Fincken — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Röbel/Müritz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”