Abbenhausen (Twistringen)

Abbenhausen ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben etwa 738 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Lage

Abbenhausen liegt im nordöstlichen Bereich der Stadt Twistringen, 2,5 km nördlich vom Kernort Twistringen entfernt. Zu Abbenhausen gehören noch Binghausen, Brümsen, Köbbinghausen, Lessenah, Poggenmühle und Üssinghausen.

Nachbargemeinden

Nachbargemeinden sind – von Norden aus im Uhrzeigersinn – Beckeln (Samtgemeinde Harpstedt), Groß Ringmar (Stadt Bassum), Stelle und Twistringen (Zentrum).

Flüsse

Im westlichen Bereich fließen Delme und Rote Riede.

Geschichte

Seit der Gebietsreform von 1974 ist die vorher selbstständige Gemeinde Abbenhausen eine von neun Ortschaften der Stadt Twistringen.

Politik

Ortsbürgermeister ist Bernhard Kunst.

Infrastruktur

Verkehr

Straßen

Abbenhausen liegt fernab des großen Verkehrs. Die Bundesautobahn 1 verläuft 15 km entfernt nordwestlich. Die von Bassum über Twistringen (Kernort) und Diepholz nach Osnabrück führende Bundesstraße 51 und die Landesstraße L 342 von Twistringen (Kernort) über Goldenstedt nach Vechta verlaufen südöstlich, jeweils 2,5 km entfernt.

In Abbenhausen, Binghausen, Brümsen, Köbbinghausen und Poggemühle gibt es – im Gegensatz zu den kleineren Ortsteilen Lessenah und Üssinghausen – Straßenbezeichnungen und nicht nur Hausnummern, so dass sich Einwohner, Postzusteller, Lieferanten und Besucher dort gut orientieren können. In Üssinghausen (Sieben Häuser) und Lessenah (Einzelgehöft) sind Hausnummern nicht nötig.

Weblinks

52.8252788.634517

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbenhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Twistringen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Twistringen — Infobox German Location Art = Stadt Name = Twistringen Wappen = Coat of arms of Twistringen.svg lat deg = 52 |lat min = 48 lon deg = 08 |lon min = 39 Lageplan = Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Diepholz Höhe = 49 Fläche = 114.22 Einwohner …   Wikipedia

  • Heiligenloh (Twistringen) — Heiligenloh ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im Landkreis Diepholz (Niedersachsen). Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 1.1 Lage 1.2 Nachbargemeinden 1.3 Flüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Stelle (Twistringen) — Stelle ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben etwa 319 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbargemeinden 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Mörsen — Stadt Twistringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Scharrendorf — ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Ort leben etwa 1.253 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbarorte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Altenmarhorst — ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben 769 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbargemeinden 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Natenstedt — Stadt Twistringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rüssen — ist ein Ortsteil der Stadt Twistringen im niedersächsischen Landkreis Diepholz. In dem Dorf leben etwa 213 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 1.1 Lage 1.2 Nachbargemeinden 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”