Abd al-Halim Chaddam

Abd al-Halim Chaddam (arabisch ‏عبد الحليم خدام‎, DMG ʿAbd al-Ḥalīm Ḫaddām, auch Abdul Halim Khaddam; * 15. September 1932 in Baniyas) war Präsident (10. Juni–17. Juli 2000) und Vizepräsident (1984–2000; 2000–2005) von Syrien.

Leben

Abd al-Halim Chaddam wurde am 15. September 1932 in Baniyas (Syrien) geboren. Er war einer der wenigen sunnitischen Muslime, in der Spitze der von Alawiten dominierten syrischen Staatsführung. Chaddam war lange Zeit als loyal zu Hafiz al-Assad bekannt. Er war Außenminister von 1970 bis 1984 und Vizepräsident von 1984 bis 2000. Präsident von Syrien war er vom 10. Juni bis 17. Juli 2000, zwischen dem Tod von Hafiz und der Wahl dessen Sohnes Baschar al-Assad. Zu dieser Zeit gab es Gerüchte, dass Chaddam versuchen würde die Macht in Damaskus zu übernehmen.

Als Baschar al-Assad das Präsidentenamt innehatte, wurde Chaddam wieder Vizepräsident. Er und andere Mitglieder der "alten Garde" verloren aber allmählich ihren alten Einfluss. In diesem Zusammenhang verkündete er am 6. Juni 2005 auf dem Baath-Parteitag seinen Rücktritt. Nach dem Rücktritt zog er nach Paris, um angeblich seine Memoiren zu schreiben. Nach einem offenen Bruch mit der syrischen Regierung lebt er dort im Exil.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chaddam — Abd al Halim Chaddam (arabisch ‏عبد الحليم خدام‎‎, DMG ʿAbd al Ḥalīm Ḫaddām, auch Abdul Halim Khaddam; * 15. September 1932 in Baniyas) war Präsident (10. Juni 2000 – 17. Juli 2000) und Vizepräsident (1984 2000; 2000 2005) von Syrien. Abd al… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdul Halim Khaddam — Abd al Halim Chaddam (arabisch ‏عبد الحليم خدام‎‎, DMG ʿAbd al Ḥalīm Ḫaddām, auch Abdul Halim Khaddam; * 15. September 1932 in Baniyas) war Präsident (10. Juni 2000 – 17. Juli 2000) und Vizepräsident (1984 2000; 2000 2005) von Syrien. Abd al… …   Deutsch Wikipedia

  • Adib al-Shishakli — Adib asch Schischakli Adib ibn Hasan asch Schischakli (arabisch ‏أديب بن حسن الشيشكلي‎, DMG Adīb b. Ḥasan aš Šīšaklī, auch al Shishakli; * 1909 in Hamah, Syrien; † ermordet 27. September 1964 in Ceres …   Deutsch Wikipedia

  • Baschar al-Asad — Baschar al Assad Baschar Hafiz al Assad (* 11. September 1965 in ad Darbasiya; arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al Assad), ist seit 2000 Präsident (Staatschef) von Syrien. Der Sohn des ehemaligen Präsidenten Hafiz al Assad studie …   Deutsch Wikipedia

  • Baschar al Assad — Baschar Hafiz al Assad (* 11. September 1965 in ad Darbasiya; arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al Assad), ist seit 2000 Präsident (Staatschef) von Syrien. Der Sohn des ehemaligen Präsidenten Hafiz al Assad studie …   Deutsch Wikipedia

  • Bashar Al-Asad — Baschar al Assad Baschar Hafiz al Assad (* 11. September 1965 in ad Darbasiya; arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al Assad), ist seit 2000 Präsident (Staatschef) von Syrien. Der Sohn des ehemaligen Präsidenten Hafiz al Assad studie …   Deutsch Wikipedia

  • Bashar al-Assad — Baschar al Assad Baschar Hafiz al Assad (* 11. September 1965 in ad Darbasiya; arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al Assad), ist seit 2000 Präsident (Staatschef) von Syrien. Der Sohn des ehemaligen Präsidenten Hafiz al Assad studie …   Deutsch Wikipedia

  • Hafis al-Assad — Assad ca. 1987 Hafiz al Assad (arabisch ‏حافظ الأسد‎, DMG Ḥāfiẓ al Assad, auch Hafis el Assad) (* 6. Oktober 1930 in Kardaha; † 10. Juni 2000 in Damaskus) war Präsid …   Deutsch Wikipedia

  • Hafiz Al-Assad — Assad ca. 1987 Hafiz al Assad (arabisch ‏حافظ الأسد‎, DMG Ḥāfiẓ al Assad, auch Hafis el Assad) (* 6. Oktober 1930 in Kardaha; † 10. Juni 2000 in Damaskus) war Präsid …   Deutsch Wikipedia

  • Hashim Khalid al-Atassi — Haschim Chalid al Atassi Haschim Chalid al Atassi Haschim Chalid al Atassi (arabisch ‏هاشم خالد الأتاسي‎ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”