Arz (Fluss)
Arz
Einzugsgebiet des Oust

Einzugsgebiet des OustVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Daten
Gewässerkennzahl FRJ88-030-
Lage Frankreich, Region Bretagne
Flusssystem Vilaine
Abfluss über Oust → Vilaine → Atlantischer Ozean
Quelle im Gemeindegebiet von Plaudren
47° 47′ 10″ N, 2° 43′ 4″ W47.786111111111-2.7177777777778110
Quellhöhe ca. 110 m[1]
Mündung im Gemeindegebiet von Saint-Jean-la-Poterie in den Oust
47.656111111111-2.11166666666673

47° 39′ 22″ N, 2° 6′ 42″ W47.656111111111-2.11166666666673
Mündungshöhe ca. m[1]
Höhenunterschied ca. 107 m
Länge 67 km[2]Vorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Der Arz ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Morbihan in der Region Bretagne verläuft. Er entspringt in der Landschaft Landes de Lanvaux, im Gemeindegebiet von Plaudren, entwässert generell in südöstlicher Richtung und mündet nach 67 Kilometern[2] im Gemeindegebiet von Saint-Jean-la-Poterie, gegenüber von Redon, als rechter Nebenfluss in den Oust.

Orte am Fluss

Anmerkungen

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über den Arz auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 21. Januar 2010, gerundet auf volle Kilometer.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arz — bezeichnet: einen Fluss in Frankreich, Nebenfluss des Oust, siehe Arz (Fluss) das Sprachkürzel für die Ägyptisch Arabische Sprache Arz ist der Name folgender Personen: Arthur Arz von Straußenburg (1857–1935), österreich ungarischer Offizier… …   Deutsch Wikipedia

  • Oust (Fluss) — Oust Einzugsgebiet des Oust Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich-Ungarns Armee im Ersten Weltkrieg — Oberster Befehlshaber, der Kaiser und König Dieser Artikel beschreibt die Österreichisch Ungarische Armee bei Ausbruch und während des Ersten Weltkrieges (1914–1918) sowie ihre Aktivitäten bei den wichtigsten Kriegsereignissen, an denen sie… …   Deutsch Wikipedia

  • A1 (Kroatien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HR A Autocesta A1 in Kroatien …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Frankreich — Die wichtigsten Flüsse Frankreichs Diese Seite dokumentiert Frankreichs Flüsse. Die Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie besteht aus folgenden Abschnitten: Aufstellung nach Flusslänge Alphabetischen Aufstellung Siehe auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermannstadt — Sibiu Hermannstadt Nagyszeben …   Deutsch Wikipedia

  • Nagyszeben — Sibiu Hermannstadt Nagyszeben …   Deutsch Wikipedia

  • A6 (Kroatien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HR A Autocesta A6 in Kroatien …   Deutsch Wikipedia

  • Ile — bezeichnet: Ile (Griechenland), eine Abteilung des Heeres im antiken Griechenland Ilê Aiyê, eine brasilianische Musik und Kulturgruppe aus Salvador da Bahia Ile Ife, die heilige Stadt des afrikanischen Yoruba Volkes Ile, ist ein Distrikt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gezeitenmühle — Eine Gezeitenmühle (seltener auch Tide(n)mühle oder Flutmühle genannt) wird periodisch mittels Ebbe und Flut entlang der Küsten mit ausreichendem Tidenhub angetrieben. Sie ist mit herkömmlichen Wassermühlen verwandt und kann witterungsunabhängig… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”