Asmā bint Marwān

Asmā bint Marwān, arabisch عصماء بنت مروان wörtlich Asma, († 25. März 624 oder 26. März 624) Tochter des Marwan, war eine Dichterin, die auf Anordnung Mohammeds getötet wurde.

Sie verfasste Spottgedichte auf die Gläubigen. Aloys Sprenger merkt an, das Asma nach mehreren Traditionen (Überlieferungen) Jüdin war. Die Tat wurde ausgeführt durch den blinden 'Omayr, ein Mitglied ihres Stammes, der zum Islam übergetreten war. In der Nacht vom 25. zum 26. März 624 schlich er sich in ihr Haus. Er fand sie von ihren fünf (nach anderer Quelle:sieben) Kindern umgeben in tiefem Schlafe vor, ein Säugling auf ihrer Brust. Er entfernte den Säugling und stach ihr das Schwert durch den Leib. Am folgenden Tag verrichtete er das Frühgebet mit dem Propheten. Er äußerte seine Sorge, dass ihm (Mohammed) der Mord Verlegenheit bringen könnte. Der Prophet antwortete: 'Es werden sich nicht zwei Ziegen daran stoßen.' Diese Äußerung wurde zum Sprichwort.

Wenige Wochen später wurde der greise Abu 'Afak أبو عفك - auf Wunsch Mohammeds - ermordet. Er gehörte dem arabischen Geschlecht 'Amr b.'Awf (Amr ibn Auf) an und bekannte sich zum Judentum. Wegen seines Talentes und Freimuts erachtete Mohammed ihn für gefährlich. Abu 'Afak rief in Gedichten die Madyner (Bewohner Medinas) auf, sich der Autorität Mohammeds zu widersetzen und treu an den alten Bündnissen festzuhalten. Sprenger, A.: "Salim b.'Omayr, ein armer 'Amrite, durchbohrte den Greis im Schlafe, als dieser, der großen Hitze wegen, die Nacht im Hofe des Hauses zubrachte."

Quellen

  • Sprenger, Aloys: Das Leben und die Lehre des Mohammad, Dritter Band, Nicolaische Verlagsbuchhandlung. Berlin 1865; 19. Kapitel, S. 145 - 147
  • Bey, Essad: Mohammed Biographie, Kiepenheuer Verlag, Berlin 1991, S. 231 f
  • Ibn Ishāq: Sirat Rasul Allah (A. Guillaume's translation "The Life of Muhammad") page 675, 676
  • Ibn Sa'd' Kitab al-Tabaqat al-Kabir, translated by S. Moinul Haq, volume 2, page 31
  • Ibn 'Adiyy, Al-Kamel, Volume 6, page 145

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 'Asma' bint Marwan — ʻAṣmāʼ bint Marwān (Arabic: عصماء بنت مروان‎ Asmā the daughter of Marwān ) was a female member of the Ummayad clan who lived in Medina in 7th century Arabia. The story of her death by command of the Islamic prophet Muhammad, after she bitterly… …   Wikipedia

  • Asma bint Marwan — Asmā bint Marwān (Arabic: عصماء بنت مروان, namely Asmā the daughter of Marwān ) was a female poet who lived in Hijaz in medieval Arabia. According to some narratives from works such as Ibn Ishaq s Sirah Rasul Allah or Ibn Sa d s Kitab al Taqabat …   Wikipedia

  • Asma bint Abi Bakr — Asmaa bint Abu Bakr ( ar. أسماء بنت أبي بكر) was one of the companions of the Islamic prophet Muhammad.FamilyShe was Abu Bakr s daughter. Her mother was Qutaylah bint Abd al Uzza. She was the half sister of Aishah and Muhammad ibn Abi… …   Wikipedia

  • Asmaa bint Marwân — Asma bint Marwan (en arabe: عصماء بنت مروان, à savoir « Asma la fille de Marwan ») était une poétesse qui a vécu dans le Hedjaz en Arabie médiévale. Portail de la poésie Catégories : Poète arabeFemme de lettresPoétessePoète du Moyen Âge …   Wikipédia en Français

  • Marwan — Gender Male Origin Language(s) Arabic Meaning Solid stone Marwan (also spelled Marouane, Merouane, Mervan, or Merwan, Arabic: مروان) is an Arabic male name. It may refer to …   Wikipedia

  • Marwan (name) — Marwan is an Arabic name. People with this name include:Historical*Abu Marwan Abd al Malik I Saadi, King of Morocco (1576 1578) *Asma bint Marwan, a medieval Arabian female poet (7th century) *Ibn Marwan, chieftain in the Al Andalus (9th century) …   Wikipedia

  • Asmaa bint Abu Bakr — (en arabe : ʾasmāʾ bint ʾabī bakr, أسماء بنت أبي بكر) est la fille d Abu Bakr. Sa mère est Qutaylah bint Abd al Uzza, ce qui fait d elle la demi sœur d Aïcha et de Muhammad ibn Abu Bakr. Elle joue un rôle important pendant les premières… …   Wikipédia en Français

  • Asmaa Bint Abu Bakr — Religion religions abrahamiques : judaïsme · christianisme · islam …   Wikipédia en Français

  • Asmaa bint abu bakr — Religion religions abrahamiques : judaïsme · christianisme · islam …   Wikipédia en Français

  • Muhammad — For other persons named Muhammad, see Muhammad (name). For other uses, see Muhammad (disambiguation). Prophet Muhammad Prophet, Messenger, Apostle, Witness, Bearer of Good Tidings, Warne …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”