Audio Antihero
Audio Antihero
Logo des Labels
Logo des Labels
Aktive Jahre seit 2009
Gründer Jamie Halliday
Sitz London, Vereinigtes Königreich
Website http://www.audioantihero.com
Vertrieb Proper/Horus
Genre(s) Verschiedene

Audio Antihero ist ein britisches Independent-Label aus dem Südosten Londons, welches im Oktober 2009 von Jamie Halliday gegründet wurde.[1] Bekannt wurde das Label durch die Veröffentlichung von Nosferatu D2s We're Gonna Walk Around This City With Our Headphones on to Block Out the Noise und Benjamin Shaws I Got the Pox, the Pox Is What I Got. Dazu gehörten Kritiken von Drowned in Sound,[2] The Skinny[3][4] und Pitchfork[5], sowie von unter anderem den Radiosendern BBC 6 Music, Triple R, Resonance FM und NME Radio. Das Label erhielt weiterhin Unterstützung von dem Leadsänger der Band Los Campesinos![6] und Nic Dalton, ehemals Mitglied bei The Lemonheads.[7]

Im Jahr 2011 veröffentlichte das Label eine Reihe von EPs. Die Künstler und Bands waren Jack Hayter (ehemals bei Hefner), Broken Shoulder, Wartgore Hellsnicker,Paul Hawkins & The Awkward Silences und Fighting Kites.

Die Erlöse der Kompilation Bob Hope Would., die im selben Jahr veröffentlicht wurde, gehen den Opfern des Tōhoku-Erdbebens zugute und bekam positive Presse.[8][9][10]. Jack Hayter spielte in Greenwich, London für den selben guten Zweck.[11]

Im selben Jahr begann der Umsatz des Labels sich langsam zu steigern. Der Labelgründer Jamie Halliday wurde von Tom Robinson für BBC 6 Music interviewt[12] und schrieb eine „Do & Don't“ Anleitung für die Führung eines Independent-Label für die Webseite von BBC[13]. Die Band Johnny Foreigner empfahl Audio Antihero in ihrem Blog[14] und die Seite Another Form of Relief nannte es das „wahrscheinlich großartigste Ein-Mann-Label der Welt.“[15]

Künstler und Bands die bei Audio Antihero etwas veröffentlicht haben

  • Nosferatu D2
  • Benjamin Shaw
  • Jack Hayter
  • Broken Shoulder
  • Wartgore Hellsnicker
  • Paul Hawkins & The Awkward Silences
  • Fighting Kites

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Matthew Britton: Audio Antihero: Walking The Line Between DIY And Rubbish. DIY, 26. Oktober 2009, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  2. James Lawrenson: Nosferatu - D2 We're Gonna Walk Around This City With Our Headphones On To Block Out The Noise. Drowned in Sound, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  3. Alan Souter: Nosferatu D2 – We’re Gonna Walk Around This City With Our Headphones On To Block Out The Noise. The Skinny, 21. Oktober 2010, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  4. Nick Mitchell: Benjamin Shaw - I Got the Pox, the Pox is What I Got. The Skinny, 15. Dezember 2009, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  5. Tyler Grisham: Guest List: Best of 2009. Pitchfork, 11. Dezember 2009, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  6. Gareth Campesinos!: We’re Gonna Walk Around This City With Our Headphones On To Block Out The Noise. Los Campesinos!, 15. Oktober 2009, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  7. BENJAMIN SHAW three songs. Half a Cow Records, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  8. Japan benefit compilation from Audio Antihero. Bearded Magazine, 22. März 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  9. Audio Antihero Presents: 'Bob Hope would.' // Japan Relief Effort Charity Album. The 405, 22. März 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  10. Dawn Clark: Audio Antihero Presents: "Bob Hope would." A charity compilation for the Japan Relief effort. Resonance UK, 28. März 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  11. Jamie Halliday: Jack Hayter busking live at the Cutty Sark for Japan. Audio Antihero, 25. April 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  12. Jamie Halliday: Audio Antihero & Nosferatu D2 meet Tom Robinson for BBC 6Music. Audio Antihero, 9. Januar 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  13. Jamie Halliday: HOW TO MAKE THE BEST OF A DYING INDUSTRY... BBC, 14. Februar 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  14. Alexei Berrow: my main objective is to be more effective. Johnny Foreigner, 7. April 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).
  15. Audio Antihero presents: Bob Hope Would. Another Form of Relief, 30. März 2011, abgerufen am 19. August 2011 (englisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deluxe Distribution — is an ERMICO owned subsidiary founded in 1986 with limited partner Brian Ware in San Francisco. The original intent of Deluxe was for the distribution of the Beware Record label and various small record labels popular with skateboarders along… …   Wikipedia

  • performing arts — arts or skills that require public performance, as acting, singing, or dancing. [1945 50] * * * ▪ 2009 Introduction Music Classical.       The last vestiges of the Cold War seemed to thaw for a moment on Feb. 26, 2008, when the unfamiliar strains …   Universalium

  • 24 (TV series) — 24 …   Wikipedia

  • Keenspot — URL keenspot.com Owner Chris Crosby, Teri Crosby, Darren Bleuel, Nathan Stone Launched March 2000; 11 years ago …   Wikipedia

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • Coronation Street — Title sequence of Coronation Street (Introduced on 31 May 2010) Genre Soap opera Created by …   Wikipedia

  • Neuromancer — For the 1988 video game adaptation, see Neuromancer (video game). Neuromancer   …   Wikipedia

  • List of Steve Albini's recording projects — Steve Albini is an influential musician and audio engineer whose many recording projects have exerted an important influence on independent music. Most of the following projects were recorded at the Electrical Audio studios in Chicago.The list is …   Wikipedia

  • Scarface (1983 film) — Scarface Theatrical release poster Directed by Brian De Palma Produced by Mart …   Wikipedia

  • Legacy of Kain — This article is about the video game series. For the work of literature, see Legacy of Cain. Legacy of Kain The series logo as of Legacy of Kain: Defiance Genres Action a …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”