Barak-Tal

Das Barak-Tal (Bengalisch: বরাক উপত্যকা Barāk upatyakā [ˈbɔrak ˈupɔˌt̪ːɔka], Englisch: Barak Valley) ist eine Region im indischen Bundesstaat Assam. Es trägt seinen Namen nach dem Fluss Barak.

Das Barak-Tal liegt im Süden Assams und besteht aus den drei Distrikten Cachar, Karimganj und Hailakandi. Der Barak-Fluss entspringt in den Patkai-Bergen und fließt von Osten nach Westen durch das Barak-Tal. Hier spaltet er sich in die beiden Flussarme Surma und Kusiyara auf, die beide letztlich in den Meghna münden. Das Barak-Tal besteht aus einer Flussebene, die im Norden, Osten und Süden von Bergen umgeben wird. Somit ist die Region weitgehend vom restlichen Assam isoliert und stellt sich aus geografischer Sicht als Fortsetzung der Flussebenen Ostbengalens (Bangladeschs) dar.

In den drei Distrikten des Barak-Tals leben insgesamt rund 3,6 Millionen Menschen (Volkszählung 2011) auf einer Fläche von knapp 7000 Quadratkilometern. Die Hauptsprache ist das Bengalische. Auf Distriktebene besitzt es neben dem Assamesischen, der Amtssprache Assams, einen offiziellen Status. Von den drei Distrikten ist Cachar mehrheitlich hinduistisch, während Karimganj und Hailakandi eine muslimische Bevölkerungsmehrheit haben.

Literatur

  • Ranjit Kumar De: The Barak Valley. A Survey of Documents on the Economic History, 1832–1947. 3 Bde. New Delhi: Mittal Publications, 2006.
  • Sujit Choudhury: Folklore and History. A Study of the Hindu Folkcults of the Barak Valley of Northeast India. New Delhi: K. K. Publ., 1995.
24.892.75

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tal committee — The Tal committee was an Israeli public committee appointed on August 22, 1999 by then prime minister and defense minister Ehud Barak, which was headed by the retired judge Tzvi Tal and dealt with the special exemption from mandatory military… …   Wikipedia

  • Ehud Barak — Infobox Prime Minister name=Ehud Barak אֵהוּד בָּרָק order=10th office=Prime Minister of Israel term start =6 July 1999 term end =7 March 2001 predecessor =Benjamin Netanyahu successor =Ariel Sharon birth date =birth date and age|1942|2|12 birth… …   Wikipedia

  • Ehoud Barak — Ehud Barak Pour les articles homonymes, voir Barak (homonymie). Ehud Barak אהוד ברק …   Wikipédia en Français

  • Ehud Barak — Pour les articles homonymes, voir Barak (homonymie). Ehud Barak אהוד ברק Ehud Barak, en 2009 …   Wikipédia en Français

  • Baraki Barak — Baraki Barak …   Deutsch Wikipedia

  • Karimganj (Distrikt) — Distrikt Karimganj Bundesstaat: Assam Verwaltungssitz: Karimganj Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Hailakandi (Distrikt) — Distrikt Hailakandi Bundesstaat: Assam Verwaltungssitz: Hailakandi Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Cachar — Distrikt Cachar Bundesstaat: Assam Verwaltungssitz: Silchar Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Assam — – অসম Status: Bundesstaat Hauptstadt: Dispur Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Turkmenen — Die Turkmenen (turkmen. Türkmenler) sind ein Turkvolk in Zentralasien. Sie bilden die Titularnation der unabhängigen Republik Turkmenistan, wo sie heute rund 80 Prozent der Bevölkerung ausmachen. Die Turkmenen sind bis heute stark in zahlreiche… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”