Adenauer (Begriffsklärung)

Adenauer ist der Familienname folgender Personen:

  • August Adenauer (1872–1952), deutscher Jurist, Bruder von Konrad Adenauer
  • Hanna Adenauer (1904–1978), deutsche Kunsthistorikerin, Tochter von August Adenauer
  • Konrad Adenauer (1876–1967), deutscher Politiker (CDU), ehemaliger Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland
  • Ludwig Adenauer (1902–1971), Staatssekretär in Nordrhein-Westfalen, Sohn von August Adenauer
  • Konrad Adenauer (1906–1993), Vorstandsmitglied der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus in Rhöndorf, Sohn von Bundeskanzler Konrad Adenauer
  • Max Adenauer (1910–2004), deutscher Politiker (CDU), ehemaliger Oberstadtdirektor von Köln, Sohn von Konrad Adenauer
  • Patrick Adenauer (* 1960), deutscher Unternehmer, Enkel von Konrad Adenauer
  • Sven-Georg Adenauer (* 1959), deutscher Politiker (CDU), Landrat des Kreises Gütersloh, Enkel von Konrad Adenauer


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Konrad-Adenauer-Brücke — Folgende Brücken wurden zu Ehren Konrad Adenauers, dem ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, benannt: Konrad Adenauer Brücke (Aschaffenburg) Konrad Adenauer Brücke (Bonn) Konrad Adenauer Brücke (Essen) Konrad Adenauer Brücke… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Adenauer-Preis — Unter der Bezeichnung Konrad Adenauer Preis werden und wurden von über zwanzig Institutionen in Deutschland und im europäischen Ausland sowohl Personen und Personengruppen des öffentlichen Lebens, als auch Institutionen wie politisch engagierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Adenauer — Als Kabinett Adenauer werden mehrere von Konrad Adenauer geführte Kabinette auf Bundesebene bezeichnet: das erste Kabinett von 1949 bis 1953, siehe Kabinett Adenauer I, das zweite Kabinett von 1953 bis 1957, siehe Kabinett Adenauer II, das dritte …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Adenauer-Gymnasium — Nach dem ersten deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer wurden unter anderem folgende Schulen benannt: Konrad Adenauer Gymnasium (Bad Godesberg) Konrad Adenauer Gymnasium (Langenfeld) Konrad Adenauer Gymnasium (Westerburg) Diese Seite ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Adenauer-Haus — bezeichnet: die Bundesgeschäftsstelle der CDU in Berlin, siehe Konrad Adenauer Haus (Berlin) die ehemalige Bundesgeschäftsstelle der CDU in Bonn (1972–2000), siehe Konrad Adenauer Haus (Bonn) das ehemalige Wohnhaus Konrad Adenauers in Rhöndorf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahn (Begriffsklärung) — Wahn steht für: Wahn, Wahnvorstellungen (Psychologie) Wahnsinn, ein geistiger Ausnahmezustand als soziokulturelles Phänomen Vailala Wahn soziale Bewegung im Golf von Papua Eifersuchtswahn Wahn, geographische Begriffe: Köln Wahn, ein Stadtteil von …   Deutsch Wikipedia

  • Arminia-Bonn — Wappen Basisdaten Gründung: 6. November 1863 Gründer: Max Lossen Gründungsort …   Deutsch Wikipedia

  • Arminia Bonn — Wappen Basisdaten Gründung: 6. November 1863 Gründer: Max Lossen Gründungsort …   Deutsch Wikipedia

  • K.St.V. Arminia — Wappen Basisdaten Gründung: 6. November 1863 Gründer: Max Lossen Gründungsort …   Deutsch Wikipedia

  • KStV Arminia — Wappen Basisdaten Gründung: 6. November 1863 Gründer: Max Lossen Gründungsort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”