Admiral Tibett

Admiral Tibett (auch: Admiral Tibet, bürgerlich: Kenneth Allen; * 1960 in Freehill, Saint Mary Parish, Jamaika; ) ist ein jamaikanischer Dancehall- und Reggae-Sänger.

Er begann seine Karriere als Jugendlicher bei diversen Soundsystems und Clubs. 1985 erfolgte die erste Veröffentlichung seines Liedes Babylon War. Er ist seit seiner Jugend Anhänger der Twelve Tribes, eines Teils der Rastafari-Bewegung. Admiral Tibett lehnt sogenannte Slackness in seinen Texten konsequent ab.

Diskografie

  • War In Babylon (1988)
  • Reality Time (1991)
  • Separate Class (1991)
  • Determination (2003)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Admiral T — Pour les articles homonymes, voir Campbell. Admiral T Admiral T en concert au Stade de France le 16 mai 2009 …   Wikipédia en Français

  • Christy Campbell — Admiral T Pour les articles homonymes, voir Campbell. Admiral T Admiral T en concert au …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Greensleeves Records — Logo des Labels Mutterunternehmen VP Records Aktive Jahre 1975 (2008 Übernahme durch VP Records) Gründer Chris Cracknell Chris Sedgwick …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”