Allmusic
Logo von Allmusic

Allmusic (früher: All Music Guide) ist eine vom Unternehmen All Media Guide von Ann Arbor, Michigan aus betriebene Datenbank, die kommerzielle Musikveröffentlichungen enthält. Es finden sich dort technische Daten, Biographien von Künstlern und Verknüpfungen zu ähnlichen Künstlern sowie musikhistorische Betrachtungen zu einzelnen Genres. [1] Die Inhalte sind auf Englisch. Kerngeschäft ist die Lizenzierung der Informationen an Unternehmen wie Microsoft, AOL, Amazon.com und Barnes & Noble. Die Metadaten werden von manchen Programmen, darunter einigen Versionen des Windows Media Player, automatisch aus dem Internet abgerufen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die ursprüngliche Datenbank wurde 1991 ins Leben gerufen und soll laut eigener Angabe „Konsumenten als Wegweiser durch die zunehmend komplexe Welt der Musik“ dienen (“to help consumers navigate the increasingly complex world of recorded music” [2]). Ein Jahr später folgte die Veröffentlichung des ersten reference books. 1993 wurde begonnen, auch Filme und Computerspiele zu erfassen. Diese sind in den verwandten Projekten Allmovie und Allgame abrufbar. Der Dienst war zunächst über Gopher abrufbar, die Internetseite existiert seit 1995.

Heute beschäftigt Allmusic über 900 Musikkritiker (von denen viele freiberuflich tätig sind) sowie eine große Zahl angestellter Datenbankpfleger. Auch Nutzer können Vorschläge für Änderungen und Erweiterungen einreichen, die redaktionell begutachtet werden.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. IT S ONLY ROCK N ROLL UniSPIEGEL 1/2001 auf Spiegel Online vom 1. Februar 2001.
  2. www.allmusic.com: About Us. Zugriff am 2. Dezember 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allmusic — Información general URL allmusic.com Comercial Sí …   Wikipedia Español

  • Allmusic — Allmusic …   Википедия

  • Allmusic — Infobox Website name = caption = url = [http://www.allmusic.com/ allmusic.com] commercial = Yes type = language = English registration = No owner = Macrovision author = Michael Erlewine launch date = 1991 current status = Online revenue = slogan …   Wikipedia

  • Allmusic —  Ne doit pas être confondu avec AllMusic. Pour les articles homonymes, voir AMG. Logo de All Music …   Wikipédia en Français

  • AllMusic —  Ne doit pas être confondu avec Allmusic. AllMusic est le nouveau nom commercial, depuis le 3 octobre 2005 de Rete A une télévision italienne, destinée à un public jeune et récemment acquise par le Gruppo Editoriale L Espresso. Liens… …   Wikipédia en Français

  • AllMusic — …   Википедия

  • AllMusic Guide — Allmusic Pour les articles homonymes, voir AMG. Logo de All Music Guide URL …   Wikipédia en Français

  • Allmusic guide — Allmusic Pour les articles homonymes, voir AMG. Logo de All Music Guide URL …   Wikipédia en Français

  • Allmusic Guide — Allmusic (früher: All Music Guide) ist eine vom Unternehmen All Media Guide von Ann Arbor, Michigan aus betriebene Datenbank, die kommerzielle Musikveröffentlichungen enthält. Es finden sich dort technische Daten, Biographien von Künstlern und… …   Deutsch Wikipedia

  • All Music Guide — Allmusic Pour les articles homonymes, voir AMG. Logo de All Music Guide URL …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”