Adrian Ghenie

Adrian Ghenie (* 1977 in Baia Mare, Rumänien) ist ein rumänischer Künstler. Er lebt in Cluj-Napoca, Rumänien, und Berlin.

Leben

Nach dem Abschluss der Universität für Kunst und Design in Cluj-Napoca, Rumänien, im Jahr 2001 hatte er ab 2006 internationale Einzelausstellungen in Rumänien, Deutschland, Schweiz, den USA und Großbritannien. Im Sommer 2009 erschien im Hatje Cantz Verlag eine erste umfassende Monografie, in der 70 Werke ganzseitig vorgestellt werden. Im November 2009 widmete ihm das Nationalmuseum für Zeitgenössische Kunst in Bukarest eine erste Museumsretrospektive.

Werk

In seinen Bildern setzt Ghenie einen Materialmix von Fotos, (bearbeiteten) Zeitungs- und Videoausschnitten und selbst Gemaltem ein. Sie sind dominiert von Schwarz und dunklem Grau, häufig werden Szenen dargestellt, die zugleich realistisch und unbestimmt wirken. In seinen Werken ist seine Faszination für Geschichte sowie das Trauma der Diktatur zu erkennen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ghenie — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Adrian Ghenie (* 1977 in Baia Mare, Rumänien) ist ein rumänischer Künstler. Er lebt in Cluj Napoca, Rumänien, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Galeria Plan B — Plan B is an artist run space opened in September 2005 in Cluj, the main city in the Romanian province of Transylvania. Initiated by Mihai Pop and Adrian Ghenie, Plan B is a production space for contemporary art. It also has a particular focus on …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”