Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden

Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden (* 15. Oktober 1951, Geldrop bei Eindhoven, Niederlande) ist ein niederländischer Schriftsteller.

Seine ersten literarischen Versuche unternahm er als Patrizio Canaponi und erhielt 1979 noch unter diesem Pseudonym den niederländischen Literaturpreis für das beste Erstlingswerk (für den Erzählband Eine Gondel in der Herrengracht). Er zählt zu den bedeutendsten niederländischen Schriftstellern der Gegenwart.

Inhaltsverzeichnis

Werke

Romanzyklus De tandeloze tijd

Wirklich bekannt wurde er durch seinen Romanzyklus Die zahnlose Zeit, der in insgesamt sieben Bänden zwischen 1983 und 1996 erschien. Es handelt sich dabei um einen Gesellschafts- und Zeitroman mit vielen Handlungssträngen und autobiografischen Bezügen. Die einzelnen Romane des Zyklus sind weder auf Niederländisch noch auf Deutsch in der chronologisch richtigen Abfolge erschienen, doch sei es, wie der deutsche Verlag (Suhrkamp) versichert, unerheblich, in welcher Reihenfolge die Bücher gelesen werden, da sie alle für sich stehen können. Die einzelnen Titel lauten:

  • De slag om de Blauwbrug 1983 (deutsch: Die Schlacht um die Blaubrücke 2001) (Prolog)
  • Vallende Ouders 1983 (deutsch: Fallende Eltern 1997) (1. Teil)
  • De Gevarendriehoek 1985 (deutsch: Das Gefahrendreieck 2000) (2. Teil)
  • Weerborstels 1992 (deutsch: Der Widerborst 1993) (Intermezzo)
  • Het hof van Barmhartigheid 1996 (deutsch: Der Gerichtshof der Barmherzigkeit 2003) (3. Teil, 1. Buch)
  • Onder het plaveisel het moeras 1996 (deutsch: Unterm Pflaster der Sumpf 2003) (3. Teil, 2. Buch)
  • Advocaat van de Hanen 1990 (deutsch: Der Anwalt der Hähne 1995) (4. Teil)

Weitere Werke

  • Een gondel in de Herengracht 1978
  • De draaideur 1979 (deutsch: Die Drehtür 1997)
  • De Sandwich 1986
  • Het leven uit een dag 1988 (deutsch: Ein Tag, ein Leben 1992)
  • Asbestemming 1994
  • Engelenplaque. Notities von alldag 2003 (deutsch: Engelsdreck. Notizen aus dem Alltag 2006)
  • Drijfzand kolonisieren. De erven Movo 2006 (deutsch: Treibsand urbar machen. Movos Erben 2008)

A. F. Th. van der Heijden arbeitet mittlerweile an einem weiteren Romanzyklus namens „Homo Duplex“.

  • De Movo Tapes (Homo duplex 0) 2003 (Prolog) (deutsch: Die Movo-Tapes 2007)
  • Het schervengericht (Homo duplex 1) 2007 (deutsch: Das Scherbengericht 2010)

Alle Werke von A.F.Th. van der Heijden erscheinen auf Deutsch bei Suhrkamp und sind von Helga van Beuningen übersetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Van der Heijden — ist der Familienname folgender Personen: Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden (* 1951), niederländischer Schriftsteller Harold van der Heijden (* 1960), niederländischer Schachkomponist …   Deutsch Wikipedia

  • van der Heijden — ist der Familienname folgender Personen: Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden (* 1951), niederländischer Schriftsteller Harold van der Heijden (* 1960), niederländischer Schachkomponist Jan Arie van der Heijden (* 1988), niederländischer …   Deutsch Wikipedia

  • A. F. Th. van der Heijden — Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden (* 15. Oktober 1951, Geldrop bei Eindhoven, Niederlande) ist ein niederländischer Schriftsteller. Seine ersten literarischen Versuche unternahm er als Patrizio Canaponi und erhielt 1979 noch unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrianus — ist der Name folgender Personen: Adrianus Cornelis de Bruijn (1887–1968), niederländischer Gewerkschaftsführer und Politiker Adrianus Petit Coclico (auch: Coclicus; * 1499, † um 1562 oder 1563), niederländischer Musiktheoretiker, Sänger und… …   Deutsch Wikipedia

  • Heijden — ist der Name folgender Personen: Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden (* 1951), niederländischer Schriftsteller Harold van der Heijden (* 1960), niederländischer Autor und Sammler von Schachkompositionen Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hei — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Хейден, Адрианус Францискус Теодорус ван дер — Адрианус Францискус Теодорус ван дер Хейден, чаще А. Ф. Т. ван дер Хейден (нидерл. Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden; род. 15 октября 1951, Гелдроп, Северный Брабант)  выдающийся современный нидерландский писатель.… …   Википедия

  • niederländische Literatur — niederländische Literatur,   die Literatur in niederländischer Sprache, d. h. die volkssprachliche Literatur in den Niederlanden und Flandern. (flämische Literatur)   Mittelniederländische Literatur:   Die geschriebene Überlieferung beginnt erst… …   Universal-Lexikon

  • Blauwbrug — 52.3664094.900923 Koordinaten: 52° 21′ 59,1″ N, 4° 54′ 3,3″ O f1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”