Afram Plains District
Afram Plains District
Lage des Afram Plains District
Land Ghana Ghana
Region Eastern Region
Hauptstadt Donkorkrom
Distriktform üblich
District Chief Executive Solomon Yaw Fordjour
Fläche 3.559 km²
Einwohnerzahl 135.926 (2002)
Bevölkerungsdichte 61
ISO 3166-2 GH-EP-AP

Der Afram Plains District liegt in der Eastern Region von Ghana. Er wurde per Präsidialdekret durch den damaligen Mlitärdiktator Jerry Rawlings im Jahr 1988 durch Aufteilung des ehemaligen Distriktes Kwahu gebildet. Chief Exekutive des 3.559 km² großen Distriktes mit 135.926 (2002) Einwohnern ist Solomon Yaw Fordjour. Dieser Distrikt ist der nördlichste der Eastern Region und nach der Fläche bemessen auch der mit Abstand größte Distrikt, der allerdings eher dünn besiedelt ist.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung und Geographie

Die Bevölkerung lebt in 544 Ortschafrten, die zu einem großen Teil auf Inseln im Volta-Stausee gelegen sind, der einen großen Teil die Fläche des Distriktes bedeckt. Lediglich die Siedlungen in Donkorkrom, Tease und Ekye Amanfrom haben mehr als 5000 Einwohner. Hauptsächlich leben im Distrikt Angehörige der Völker Akan und Ewe.

Der gesamte Distrikt ist zwischen 60 Metern und 120 Metern über dem Meeresspiegel gelegen. Lediglich das Donkorkrom Plateau liegt dabei auf bis zu 120 Metern Höhe. Der Distrikt wird durch die Flüsse Afram im Westen, Volta im Osten und Obosom im Norden durchflossen. Vor allem Afram und Volta dienen der Bevölkerung auch als wichtige Wasserstraßen und Fischgründe.

Ortschaften

  • Ekye Amanfrom
  • Maame Krobo
  • Tease
  • Amankwakrom
  • Kwaekese
  • Adiembra
  • Forifori
  • Brumben
  • Dedeso
  • Asanyansa
  • Dodi
  • Ntonaboma
  • Nsogyaso
  • Nyuinyui No. 1
  • Nyuinyui No. 2
  • Samanhyia
  • Mem Kyemfere
  • Agya Atta
  • Odoasua
  • Avatime
  • Abomosarefo
  • Odumase
  • Dedeso

Wahlbezirke

Der Afram Plains District ist in zwei Wahlkreise unterteilt worden. Im Wahlkreis Afram Plains North wurde Joseph Tsatsu Agbenu von der Partei National Democratic Congress (NDC) als Direktkandidat in das ghanaische Parlament gewählt. Für den Wahlkreis Afram Plains South zog Raphael Kofi Ahaligah ebenfalls für den NDC ins Parlament ein.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Afram Plains District — The Afram Plains District is a district of Ghana in the Eastern Region.ources* * [http://www.ghanadistricts.com/index.asp GhanaDistricts.com] …   Wikipedia

  • District (Ghana) — Les districts du Ghana sont, en 2009, au nombre de 170. La répartition territoriale du Ghana par districts a été entièrement réorganisée en 1988 1989 avec l objectif de décentraliser le gouvernement et lutter contre la corruption des… …   Wikipédia en Français

  • South Dayi District — The South Dayi District is a district of Ghana in the Volta Region. It is one of the 28 newly created districts.It covers part of what was fomerly the southern part of the old Kpando district, thus reducing the latter s size. To its northwest is… …   Wikipedia

  • Sekyere West District — Land Ghana Region Ashanti Regio …   Deutsch Wikipedia

  • Obuasi Municipal District —   District   Districts of Ashanti …   Wikipedia

  • Mampong Municipal District —   District   Districts of Ashanti …   Wikipedia

  • Offinso North District — Region Ashanti Region District type District Assembly Municipal Chief Executive Hon. Samuel Appiah Kubi Succeeded Hon. Augustine Collins Ntim …   Wikipedia

  • Offinso District — Region Ashanti Region District type Ordinary District Chief Executive Collins Ntim Capital Offinso Area …   Wikipedia

  • Atiwa District — Atwia District Land Ghana Region Eastern Region …   Deutsch Wikipedia

  • Birim North District — Land Ghana Region Eastern Region …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”