Agaete
Gemeinde Agaete
Wappen Karte der Kanarischen Inseln
Wappen von Agaete
Agaete (Kanarische Inseln)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kanarische Inseln
Provinz: Las Palmas
Koordinaten 28° 6′ N, 15° 42′ W28.101687-15.70074543Koordinaten: 28° 6′ N, 15° 42′ W
Höhe: 43 msnm
Fläche: 45,5 km²
Einwohner: 5.748 (1. Jan. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 126,33 Einw./km²
Postleitzahl: 35480 (Agaete), 35489 (Puerto de las Nieves)
Gemeindenummer (INE): 35001
Verwaltung
Bürgermeister: Antonio Calcines (PP)
Adresse der Gemeindeverwaltung: C/ Antonio de Armas, 1
35480 Agaete
Webpräsenz der Gemeinde
Lage der Gemeinde
GC Agaete.png

Agaete ist eine Gemeinde im Nordwesten der Kanarischen Insel Gran Canaria. Politisch gehört sie zur Provinz Las Palmas. Die meisten Einwohner leben im gleichnamigen Hauptort, der den Eingang zum Barranco de Agaete markiert. Agaete liegt westlich von Las Palmas und nordöstlich von Puerto Rico. Die Nachbargemeinden sind Gáldar im Nordosten und Artenara im Süden. Der Ortsteil am Hafen heißt Puerto de las Nieves. Der Ort ist aufgrund seiner fruchtbaren Kulturlandschaft stark landwirtschaftlich geprägt. Die Produkte wurden früher über Puerto de las Nieves verschifft.[2]

Inhaltsverzeichnis

Verkehr

Von Puerto de las Nieves aus bietet die Reederei Fred. Olsen Express direkte, regelmäßige Fährverbindungen nach Santa Cruz auf der Nachbarinsel Teneriffa an. Nach Las Palmas sind es etwa 20 Minuten mit dem Auto über die Autobahn GC-2. Der Ort ist an das Netz der öffentlichen Linienbusse angebunden.

Sehenswürdigkeiten

Iglesia de la Concepción

Im alten Ortszentrum, das von kanarischen Herrenhäusern mit typischen Holzbalkonen beherrscht wird, erhebt sich an der zentralen Plaza die Pfarrkirche Iglesia de la Concepción. Die baulich schlichte Kirche wurde im 1875 an Stelle eines älteren Vorgängerbaus errichtet, welcher im Jahr davor von einem Brand zerstört wurde.[3] Bei den alljährlichen Feierlichkeiten der Bajada de la Rama wird das in der Kapelle von Puerto de las Nieves aufbewahrte Bildnis der Schneejungfrau in die Pfarrkirche von Agaete verbracht, wo die Gottesmutter als Fürsprecherin für Regen angerufen wird. In dem städtischen Park Huerto de las Flores (deutsch: Blumengarten) am Rande des Ortszentrums wurden imposante Exemplare tropischer und endemischer kanarischer Flora (Drachenbäume) angepflanzt. Wichtigste Landmarke und Hausberg von Agaete ist der Monte Tamadaba.[2]

Weblinks

 Commons: Agaete – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Population Figures referring to 01/01/2010. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística.
  2. a b Birgit Borowski, Achim Bourmer, Hans-Jürgen Fründt: Gran Canaria. Baedeker, 2005, ISBN 9783829710879, S. 132.
  3. Agaete. In: Parques Naturales de España. Integral Parques S.L, abgerufen am 5. März 2009 (spanisch): „El templo actual data del año 1875, reemplazando la primitiva edificación destruida el 28 de junio de 1.874 por un incendio“

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agaete — Bandera …   Wikipedia Español

  • Agaete — Drapeau Blason …   Wikipédia en Français

  • Agaete — es un municipio canario perteneciente a la provincia de Las Palmas. Está situado en el noroeste de la isla de Gran Canaria, a tan sólo 30 km. de la capital. Tiene una extensión de 45,50 km² y una población de 5.635 habitantes (ISTAC, 2003). Su… …   Enciclopedia Universal

  • Agaete — Original name in latin Agaete Name in other language Agaete State code ES Continent/City Atlantic/Canary longitude 28.10023 latitude 15.69998 altitude 55 Population 5459 Date 2012 03 04 …   Cities with a population over 1000 database

  • Agaete — Sp Agaètė Ap Agaete L Ispanija (Kanarų ss.) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Agaetė — Sp Agaètė Ap Agaete L Ispanija (Kanarų ss.) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Agaete — …   Wikipedia

  • Agaete Parque — (Плая дель Инглес,Испания) Категория отеля: Адрес: Avda. Tenerife, 8, 35100 Плая дель Инглес, И …   Каталог отелей

  • Virgen de las Nieves (Agaete) — Nuestra Señora de las Nieves Virgen de las Nieves, venerada en Agaete (Gran Canaria). Venerada en Iglesia católica Templo Ermita de Nuestra Señora de las Nieves Festividad 5 de Agosto …   Wikipedia Español

  • Barranco de Agaete — Das Barranco de Agaete ist ein fruchtbares, lang gezogenes Gebirgstal im Nordwesten der spanischen Insel Gran Canaria. Es erstreckt sich auf dem Gebiet der Gemeinde Agaete und gilt als eines der landschaftlich fruchtbarsten und touristisch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”