Aktion Erntefest

Aktion Erntefest“ war die Tarnbezeichnung einer massenmörderischen Aktion der Nationalsozialisten.

Am 3. November 1943 wurden – geplant und koordiniert – mehr als 43.000 Juden, sowohl Männer als auch Frauen und Kinder, in drei verbliebenen Konzentrationslagern im Generalgouvernement Polen, Trawniki, Poniatowa und Majdanek ermordet.

Die nationalsozialistische Führung, namentlich unter Heinrich Himmler, befahl vor dem Hintergrund der verlustreichen Schlacht von Stalingrad, der schwächer werdenden militärischen Kräfte an der gesamten Ostfront und des erstarkenden sowjetischen militärischen Widerstands die Auslöschung der Lager und die Ermordung so vieler Menschen an einem Tag, nahezu ohne Vorwarnung, um mögliche Aufstände zu vermeiden. Aber es scheint gerade der Einfluss der jüdischen Revolten im Warschauer Ghetto im April 1943 und im Aufstand von Treblinka am 2. August 1943 und vor allem der jüdische Aufstand von Sobibór im Vernichtungslager Sobibor am 14. Oktober 1943 gewesen zu sein, welche die Nazi-Führung um Himmler weitere Aufstände fürchten ließ.

Himmler gab den Befehl zu diesem Massenmord an Friedrich-Wilhelm Krüger weiter, den Höheren SS- und Polizeiführer des Generalgouvernements, der diese Befehle an den SS- und Polizeiführer im Distrikt Lublin, Jakob Sporrenberg, delegierte.

Die Massenvernichtung von 43.000 Juden am 3. November 1943 durch deutsche SS- und Polizeiverbände beendete die Aktion Reinhardt.

Literatur

  • Arad, Yitzhak: Belzec, Sobibor, Treblinka: The Operation Reinhard Death Camps. Indiana University Press, Indianapolis 1987.
  • Gilbert, Martin: The Holocaust: A History of the Jews of Europe During the Second World War. Holt, Rinehart and Winston, New York 1985.
  • Marszalek, Jozef: Majdanek: The Concentration Camp in Lublin. Interpress, Warsaw 1986.
  • Wojciech Lenarczyk, Dariusz Libionka: Erntefest 3-4 listopada 1943 – zapomniany epizod Zagłady, Państwowe Muzeum na Majdanku, Lublin, 2009.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktion Erntefest — The Holocaust …   Wikipedia

  • Aktion Erntefest — L Aktion Erntefest (« Fête de la moisson » en allemand) est le nom de code de l opération nazie d extermination de tous les Juifs qui survivaient dans le district de Lublin du Gouvernement général, à l intérieur de la Pologne occupée. L …   Wikipédia en Français

  • Aktion Erntefest — (Operation Harvest Festival)    See Operation Erntefest …   Historical dictionary of the Holocaust

  • Aktion Reinhard — (orthographié aussi Aktion Reinhardt) est un nom de code qui désigne l extermination systématique des Juifs, des Roms, des Sintis et des Yéniches du Gouvernement général en Pologne pendant la période du Troisième Reich. C est dans le cadre de l… …   Wikipédia en Français

  • Aktion Reinhard — Aktion Reinhardt (auch als Einsatz Reinhardt bezeichnet; daneben findet sich die Schreibweise Aktion Reinhard) ist ein Tarnname für die systematische Ermordung aller Juden und Roma des Generalgouvernements (deutsch besetztes Polen) in der Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktion Reinhardt — (auch als Einsatz Reinhardt bezeichnet; daneben finden sich die Schreibweisen Reinhard bzw. Reinhart[1]) ist ein Tarnname für die systematische Ermordung aller Juden und Roma des Generalgouvernements (deutsch besetztes Polen und Ukraine) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktion Reinhardt — Aktion Reinhard Aktion Reinhard est un nom de code qui désigne l extermination systématique des Juifs, des Roms, des Sintis et des Yéniches du Gouvernement général en Pologne pendant la période du Troisième Reich. C est dans le cadre de l Action… …   Wikipédia en Français

  • Action Erntefest — Aktion Erntefest L Aktion Erntefest (« Fête de la moisson » en allemand) est le nom de code de l opération nazie d extermination de tous les Juifs qui survivaient dans le district de Lublin du Gouvernement général, à l intérieur de la… …   Wikipédia en Français

  • German AB-Aktion in Poland — AB Aktion A picture taken by the Polish Underground of Nazi Secret Police rounding up Polish intelligentsia at Palmiry near Warsaw in 1940 …   Wikipedia

  • Reinhardt-Lager — Aktion Reinhardt (auch als Einsatz Reinhardt bezeichnet; daneben findet sich die Schreibweise Aktion Reinhard) ist ein Tarnname für die systematische Ermordung aller Juden und Roma des Generalgouvernements (deutsch besetztes Polen) in der Zeit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”