Alan Karajew
Alan Karajew
Daten
Größe 198 cm[1] bzw. 200 cm[2]
Gewicht 180 kg
Nationalität Russe
Geburtsdatum 19. Mai 1977
Geburtsort Digora, Nordossetien
Team Rings Russia
Kampfstil Sumō
MMA-Statistik
Siege 2
KO 1
Aufgabe 1
Niederlagen 3
KO 2
Aufgaben 1

Alan Karajew (russisch Алан Караев, englische Transkription Alan Karaev; * 19. Mai 1977 in Digora, Nordossetien) ist ein ossetischer Sumōringer, Armdrücker und Mixed Martial Arts-Kämpfer.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Karajew studierte an der chemisch-technischen Fakultät der Nordossetischen Staatlichen Universität namens Kosta Lewanowitsch Chetagurow (Северо-Осетинский государственный университет имени Коста Левановича Хетагурова) mit Spezialisierung auf Warenkunde und Expertise in Wladikawkas.[1] Karajew ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.[3] Karajew trat am Anfang seiner Karriere im Armwrestling und Amateur-Sumō an. Seit dem Jahr 2005 bestreitet er zudem im MMA-Kämpfe. Er kämpft für das Team Rings Russia.

Erfolge im Armwrestling und Sumō

Karajew ist neunfacher Armwrestling Weltmeister. Außerdem ist er siebenfacher russischer Meister. Zudem wurde Karajew im Einzel und in der Mannschaft fünf Mal Weltmeister im Amateur-Sumō im Schwergewicht und Super-Schwergewicht. Er ist vierfacher Europa- und vierfacher Russischer Meister im Amateur-Sumō. [3]

Mixed Martial Arts

Karajew bestritt seinen ersten MMA-Kampf beim K-1 PREMIUM 2005 Dynamite in Saitama gegen den erfahrenen Kickboxer Gary Goodridge. Karajew verlor den Kampf bereits nach 2:58 Minuten durch einen Aufgabegriff (Guillotine Choke).[4] Auch seinen zweiten Kampf im Juni verlor er gegen den ebenfalls 2 Meter großen und 150 kg schweren US-Amerikaner Bob Sapp durch KO in der ersten Runde.[5] Es folgte ein Sieg gegen den Japaner Tomohiko Hashimoto nach nur 27 Sekunden durch Technisches KO im September des selben Jahres.[6] Im Dezember 2005 trat Karajew in Ōsaka gegen den bekannten französischen Kickboxer Jérôme Le Banner an und verlor den Kampf in der 2. Runde durch KO.[7] Seinen bisher letzten Kampf im MMA bestritt er im Februar 2006 gegen den Japaner Koji Kanechika, den er in der 1. Runde durch einen Armhebel (Keylock) zur Aufgabe zwang.[8]

Datum Gegner Ergebnis Event Ort
4. Februar 2006 JapanJapan Koji Kanechika Sieg/ Aufgabe 1. Runde[8] GCM Mars JapanJapan Tokio, Japan
23. Dezember 2005 FrankreichFrankreich Jérôme Le Banner Niederlage/KO 2. Runde[7] K-1 PREMIUM 2005 Dynamite JapanJapan Ōsaka, Japan
17. September 2005 JapanJapan Tomohiko Hashimoto Sieg/TKO 1. Runde[6] GCM - D.O.G. 3 JapanJapan Tokio, Japan
6. Juli 2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Sapp Niederlage/KO 1. Runde[5] K-1 Hero's 2 JapanJapan Tokio, Japan
26. März 2005 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Gary Goodridge Niederlage/Aufgabe 1. Runde[4] K-1 PREMIUM 2005 Dynamite JapanJapan Saitama, Japan

Einzelnachweise

  1. a b Kurzbiografie auf primarm.ru (russisch)
  2. Angabe der Körpergröße auf k-1sport.de
  3. a b Interview mit Karajew auf kyokushin-kai.ru
  4. a b Ergebnisse des K-1 PREMIUM 2005 Dynamite auf k-1sport.de
  5. a b Ergebnisse des K-1 Hero's 2 auf k-1sport.de
  6. a b Ergebnisse des GCM - D.O.G. 3 auf sherdog.com (englisch)
  7. a b Ergebnisse des K-1 PREMIUM 2005 Dynamite auf k-1sport.de
  8. a b Ergebnisse des GCM Mars auf sherdog.com (englisch)

Weblinks

Kämpferprofil von Alan Karajew Webseite k-1sport.de


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alan Karaev — Alan Karajew (russisch Алан Караев; * 19. Mai 1977 in Digora) ist ein ossetischer Sumoringer und Armdrücker. Karajew, der aus der im Nordkaukasus gelegenen Republik Nordossetien stammt, ist zwei Meter groß und 180 Kilogramm schwer, somit tritt er …   Deutsch Wikipedia

  • Karajew — (russisch Караев, auch englisch transkribiert Karaev) ist der Familienname folgender Personen: Alan Karajew, Sumoringer, Armwrestler und MMA Kämpfer Ruslan Karajew, Kickboxer Siehe auch: Qarayev …   Deutsch Wikipedia

  • Ruslan Karajew — 2007 Ruslan Karajew (auch Karaev) (* 19. Mai 1983 in Wladikawkas, Nordossetien Alanien, Russland) ist ein ossetischer Kickboxer. Bekannt wurde Karajew im Jahre 2005 in einem aufsehenerregenden Kampf gegen den Japaner Musashi, dem die Kampfrichter …   Deutsch Wikipedia

  • Karaev — Karajew (auch Karaev) ist der Familienname folgender Personen: Alan Karajew, Sumoringer Ruslan Karajew, Kickboxer Siehe auch: Qarayev …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bantamgewicht — Gewichtsklassen werden in einigen Kampfsportarten, im Rudern und im Gewichtheben für die Einteilung der Sportler verwendet. Dadurch sollen Vorteile aufgrund eines höheren Körpergewichts ausgeglichen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Boxen 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Federgewicht — Gewichtsklassen werden in einigen Kampfsportarten, im Rudern und im Gewichtheben für die Einteilung der Sportler verwendet. Dadurch sollen Vorteile aufgrund eines höheren Körpergewichts ausgeglichen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Boxen 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewichtsklassen — werden in einigen Kampfsportarten, im Rudern und im Gewichtheben für die Einteilung der Sportler verwendet. Dadurch sollen Vorteile aufgrund eines höheren Körpergewichts ausgeglichen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Boxen 1.1 Gewichtsklassen im… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbfedergewicht — Gewichtsklassen werden in einigen Kampfsportarten, im Rudern und im Gewichtheben für die Einteilung der Sportler verwendet. Dadurch sollen Vorteile aufgrund eines höheren Körpergewichts ausgeglichen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Boxen 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbfliegengewicht — Gewichtsklassen werden in einigen Kampfsportarten, im Rudern und im Gewichtheben für die Einteilung der Sportler verwendet. Dadurch sollen Vorteile aufgrund eines höheren Körpergewichts ausgeglichen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Boxen 1.1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”