Albert Bauer (Schriftsteller)
Grab von Albert Bauer auf dem Friedhof Raversbeuren

Albert Bauer (* 2. Oktober 1890 in Raversbeuren; † 21. August 1960 ebenda) war ein deutscher Landwirt und Schriftsteller.

Leben

Albert Bauer übernahm und bewirtschaftete den väterlichen Bauernhof in seinem Heimatdorf im Hunsrück. Daneben verfasste er Romane, Erzählungen, Gedichte und Theaterstücke. Er wurde unter anderem mit dem Immermann-Preis der Stadt Düsseldorf sowie mit dem Kurt-Faber-Preis der Westmark-Stiftung ausgezeichnet.

Mit Elly Kramb verfasste er 1951/1952 die „Raversbeurener Passion“, die von Kantor Hans Hermann Kurig vertont wurde.

Werke

  • Hunsrückbauern. Koblenz 1930.
  • Das Feld unserer Ehre. Leipzig 1933.
  • Folkert der Schöffe. Leipzig 1935 (Neuauflage als Der verlorene Grund. Königswinter u.a. 1992).
  • Geist und Pflug. Kastellaun 1977.
  • Hagen von Troneck. Briedel 1995.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Bauer — ist der Name folgender Personen: Albert Bauer (Zentrum) (1882–1950), Landtagsabgeordneter der Zentrumspartei in Nordrhein Westfalen Albert Bauer (Schriftsteller) (1890–1960), deutscher Schriftsteller Albert Bauer (SP) (1911–1970), Schweizer… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Bauer (Schriftsteller) — Wolfgang Bauer (* 18. März 1941 in Graz; † 26. August 2005 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller, der vor allem als Dramatiker international bekannt wurde und in den 1970er Jahren neben Thomas Bernhard und Peter Handke als bedeutendster …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Bauer (Schriftsteller) — Walter Bauer (* 4. November 1904 in Merseburg; † 23. Dezember 1976 in Toronto) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Walter Bauer Preis 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Bauer (Familienname) — Herkunft Der Familienname Bauer ist abgeleitet vom Beruf des Bauern. Zusammensetzungen Es gibt zahlreiche Zusammensetzungen wie Bergbauer, Neugebauer, Steinbauer sowie Schmidbauer und Beckerbauer für Bauern, die gleichzeitig als Schmied bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Dulk — Albert Friedrich Benno Dulk 1855 Albert Friedrich Benno Dulk (* 17. Juni 1819 in Königsberg; † 29. Oktober 1884 in Stuttgart) war ein deutscher Schriftsteller, Revolutionär, Sozialdemokrat und Freidenker …   Deutsch Wikipedia

  • Albert von Schirnding — (* 9. April 1935 in Regensburg) ist ein deutscher Lyriker, Erzähler, Essayist und Literaturkritiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen und Mitgliedschaften 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/B — Deutschsprachige Schriftsteller   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Liste österreichischer Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”