Alexandre Etienne DeClouet

Alexandre Etienne DeClouet (* 9. Juni 1812 im St. Martin Parish, Louisiana; † 26. Juni 1890 im Lafayette Parish, Louisiana) war ein Zuckerplantagenbesitzer und konföderierter Politiker.

Werdegang

Alexandre und seine Schwester Lezima wuchsen nach dem Tod ihre beiden Eltern, Etienne Chevalier DeClouet und Aspasie Fusilier, 1813 bei ihren Tanten sowie ihrer Großmutter auf. In dieser Zeit besuchte er das Georgetown College in Washington und das St. Joseph's College in Bardstown, Kentucky. Anschließend reiste er durch Frankreich und Italien. Nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten ließ er sich in St. Martinville in Louisiana nieder, wo er beim Richter Edward Simon anfing Jura zu studieren, jedoch schon nach kurzer Zeit aufgab, um die Plantage zu bewirtschaften.

Er bekleidete 1837 einen Sitz im Senat von Louisiana. 1849 kandidierte er erfolglos für das Amt des Gouverneurs von Louisiana. Danach war er 1861 Delegierter zum Sezessionskonvent von Louisiana sowie Deputierter im Provisorischen Konföderiertenkongress, dem er vom 4. Februar 1861 bis zum 17. Februar 1862 angehörte.

Alexandre war mit seiner Cousine ersten Grades, Louise St. Claire, verheiratet. Das Paar hatte 13 gemeinsame Kinder. Er verstarb 1890 im Lafayette Parish und wurde auf dem St. Martin de Tours Cemetery in St. Martinville beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Biografien/Dea–Dee — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Confederate States Constitution — The Constitution of the Confederate States of America was the supreme law of the Confederate States of America, as adopted on March 11, 1861 and in effect through the conclusion of the American Civil War. The Confederacy also operated under a… …   Wikipedia

  • Provisional Confederate Congress — The Provisional Confederate Congress, for a time the legislative branch of the Confederate States of America, was the body which drafted the Confederate Constitution, elected Jefferson Davis President of the Confederacy, and designed the first… …   Wikipedia

  • Provisorischer Konföderiertenkongress — Der Provisorische Konföderiertenkongress, für eine Amtszeit der legislative Zweig der Konföderierten Staaten, war das Gremium, das die Verfassung der Konföderierten Staaten entwarf, Jefferson Davis zum Präsidenten der Konföderierten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”