Alf Sjöberg

Sven Erik Alf Sjöberg (* 21. Juni 1903 in Stockholm; † 16. April 1980 ebenda) war ein schwedischer Theater- und Filmregisseur.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Bekannt wurde Sjöberg vor allem durch seine Arbeit als Theaterregisseur. Von 1930 bis zu seinem Todesjahr 1980 war er immer wieder am schwedischen Nationaltheater, dem Königlichen Dramatischen Theater (Dramaten) in Stockholm tätig. Dort brachte er zahlreiche außergewöhnliche Stücke auf die Bühne, u. a. Viel Lärm um Nichts (Mycket väsen för ingenting, 1940), Romeo und Julia (Romeo och Julia, 1953) und Mutter Courage und ihre Kinder (1965).

Seite an Seite mit Olof Molander und später Ingmar Bergman prägte er das Königliche Dramatische Theater.

Aber auch als Filmregisseur feierte er große Erfolge. Für seine Filme Hets (Die Hörige, 1944) und Fröken Julie (Fräulein Julie, 1951) erhielt er jeweils den Hauptpreis auf den Internationalen Filmfestspielen in Cannes. Außerdem war seine TV-Theaterproduktion von Hamlet (1955) ein Meilenstein in Sachen Theaterproduktionen für das Fernsehen.

Am 16. April 1980 starb er bei einem Autounfall auf dem Weg zum Dramaten.

Filmografie

Regie

Sjöberg führte bei folgenden Produktionen Regie (Auswahl):

  • 1940 - Med livet som insats
  • 1940 - Den blomstertid ...
  • 1941 - Hem från Babylon
  • 1942 - Himmelsspiel (Himlaspelet)
  • 1944 - Kungajakt
  • 1944 - Die Hörige ; auch: Hets – Raserei (Hets); Drehbuch: Ingmar Bergman
  • 1945 - Resan bort
  • 1946 - Iris och löjtnantshjärta
  • 1949 - Rya Rya – Nur eine Mutter (Bara en mor)
  • 1951 - Fräulein Julie (Fröken Julie)
  • 1953 - Barabbas – Der Mann im Dunkel (Barabbas)
  • 1954 – Karin Månsdotter
  • 1955 - Vildfåglar
  • 1956 - Junge Herzen im Sturm (Sista paret ut)
  • 1960 - Der Richter (Domaren)
  • 1966 – Ön
  • 1969 - Fadern

Drehbuch

Zu den meisten Filmen, bei denen Sjöberg Regie führte, schrieb er auch das Drehbuch oder war zumindest daran beteiligt. Bei folgenden Produktionen war dies der Fall (Auswahl):

  • 1940 - Med livet som insats
  • 1940 - Den blomstertid...
  • 1941 - Hem från Babylon
  • 1942 - Himmelsspiel (Himlaspelet)
  • 1944 - Kungajakt
  • 1945 - Resan bort
  • 1946 - Iris och löjtnantshjärta
  • 1949 - Bara en mor
  • 1951 - Fräulein Julie (Fröken Julie)
  • 1953 - Barabbas – Der Mann im Dunkel (Barabbas)
  • 1954 – Karin Månsdotter
  • 1955 - Vildfåglar
  • 1960 - Der Richter (Domaren)
  • 1966 – Ön
  • 1969 - Fadern

Theater

Unter Sjöbergs Regie wurden folgende Stücke am Königlichen Dramatischen Theater in Stockholm aufgeführt (Auswahl):

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alf Sjöberg — Données clés Nom de naissance Sven Erik Alf Sjöberg Naissance 21 juin 1903 Stockholm Nationalité Suédoise Décès 16 avril 1980 Stockholm Profession réalisateur et scénariste …   Wikipédia en Français

  • Alf Sjöberg — Nacimiento 21 de junio de 1903 Estocolmo (Suecia) Fallecimiento 16 de abril de 1980 Estocolmo (Suecia) Ficha en IMDb …   Wikipedia Español

  • Alf Sjoberg — Alf Sjöberg Sven Erik Alf Sjöberg est un réalisateur et scénariste suédois, né le 21 juin 1903 à Stockholm (Suède), où il est mort le 16 avril 1980. Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 2.1 comme réalisateur …   Wikipédia en Français

  • Alf Sjöberg — (21 June 1903 ndash; 16 April 1980) was a Swedish theatre and film director. He won the Grand Prix du Festival at the Cannes Film Festival twice: in 1946 for Torment ( sv. Hets) (part of an eleven way tie), and in 1951 for his film Miss Julie (… …   Wikipedia

  • Alf Sjöberg — …   Википедия

  • SJÖBERG (A.) — SJÖBERG ALF (1903 1980) Né à Stockholm, Alf Sjöberg occupe une place importante dans l’histoire du cinéma suédois. Succédant aux grands noms du muet: Sjöstrom, Stiller, et précédant Ingmar Bergman, il fut, pendant dix ans, le seul cinéaste… …   Encyclopédie Universelle

  • Alf Kjellin — Avec Barbara Bain, dans Mission impossible (1969) Données clés …   Wikipédia en Français

  • Sjoberg — (or Sjöberg or Sjøberg) may refer to:People*Alf Sjöberg, Swedish film director *Ake Sjoberg *Birger Sjöberg, Swedish poet *Carl Leopold Sjöberg, Swedish composer *Emma Sjöberg *Geir Atle Sjøberg, CEO of Aker Drilling *Göran Sjöberg *Henrik… …   Wikipedia

  • Sjöberg — ist der Familienname folgender Personen: Alf Sjöberg (1903–1980), schwedischer Film und Theaterregisseur Arne Sjöberg (1934–1997), deutscher Schriftsteller Bertil Sjöberg (1914–1999), schwedischer Künstler Birger Sjöberg (1885–1929), schwedischer …   Deutsch Wikipedia

  • Sjoberg — Sjöberg Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sjöberg est : une localité suédoise du comté de Stockholm, dans la commune de Sollentuna: Sjöberg un patronyme suédois, partagé par :… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”