Alf Strange

Alfred „Alf“ Henry Strange (* 2. April 1900 in Marehay, Derbyshire, England; † Oktober 1978 in Ripley, Derbyshire, England) war ein englischer Fußballspieler und absolvierte in der Zeit zwischen 1930 und 1934 20 Spiele für die englische Nationalmannschaft, wobei er 1931 sein Land in drei Partien sogar als Mannschaftskapitän anführte.

Strange begann seine Profilaufbahn beim FC Portsmouth in der dritten englischen Liga und schoss dort bei einer Partie gegen den FC Gillingham fünf Tore, was gemeinsam mit Peter Harris - 35 Jahre später - noch heute den aktuellen Vereinsrekord darstellt. Seine nächste Station wurde der Zweitligist aus Port Vale, für den er bis in die Saison 1926/1927 hinein aktiv sein sollte.

Er wechselte dann zur Mitte dieser Saison zum frisch in die oberste englische Spielklasse aufgestiegenen Verein The Wednesday und konnte dort mit dem 16. Abschlusstabellenplatz die Klasse erhalten. In der anschließenden Saison schien der Abstieg bereits besiegelt zu sein, als eine gute Serie - mit 17 aus 20 möglichen Punkten - den erneuten Klassenverbleib sicherte.

Es folgte ein recht moderater Start in die Saison 1928/29 und mit Strange, der auf der rechten Halbposition erstmalig eine vollständige Spielzeit für seinen Verein bestreiten sollte, gelang bis zum Jahresende 1928 eine Serie von sechs Siegen aus sieben Partien und damit die erste Tabellenführung des Klubs in der obersten Spielklasse seit 13 Jahren. Trotz einer großen Schwäche in den Auswärtsspielen sorgten 18 Siege in 21 ungeschlagenen Heimpartien für den überraschenden Gewinn der englischen Meisterschaft. Diesen Titel konnte Strange mit dem mittlerweile in „Sheffield Wednesday“ umbenannten Verein in der Saison 1929/30 sogar verteidigen und kam zudem am 5. April 1930 beim 5:2-Sieg gegen Schottland zu seinem ersten Länderspiel.

Diese Meisterschaft sollte Stranges letzter Titel bleiben. Obwohl sich der Verein weiterhin unter den besten drei Teams platzierte, konnte er nicht mehr in die aufkommende Dominanz des FC Arsenal einbrechen. In der Saison 1933/34 ließen die Leistungen von Sheffield Wednesday deutlich nach und Strange wechselte im Jahre 1934 zu Bradford Park Avenue. Zuvor hatte Strange gegen Frankreich am 6. Dezember 1933 seinen 20. und letzten Einsatz für England absolviert. Im Jahre 1936 zog er sich dann schließlich vom aktiven Fußballsport zurück.

Strange verstarb im Oktober 1978 in Ripley. Zu seinen Ehren wurde ein Versammlungsraum im Freizeitcenter Ripley Leisure Centre 1979 nach ihm benannt.

Erfolge

  • Englischer Meister: 1929, 1930

Vereinsstationen

  • FC Portsmouth (1922 - 1924)
  • Port Vale (1924 - 1927)
  • The Wednesday/Sheffield Wednesday (1927 - 1934)
  • Bradford Park Avenue (1934 - 1936)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Strange — bezeichnet einen Quark Flavour, Quark (Physik)#Strange Quark Strange ist der Familienname folgender Personen: Alf Strange (1900–1978), englischer Fußballspieler Allen Strange (1943–2008), US amerikanischer Komponist, Musiktheoretiker und Musiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Alf Svensson (guitarist) — Infobox musical artist Name = Alf Svensson Img capt = Img size = Background = non vocal instrumentalist Birth name = Alf Svensson Alias = Born = Died = Origin = Sweden Instrument = Guitar Genre = Death metal Occupation = Musician Years active =… …   Wikipedia

  • Alfred Strange — Alfred „Alf“ Henry Strange (* 2. April 1900 in Marehay, Derbyshire, England; † Oktober 1978 in Ripley, Derbyshire, England) war ein englischer Fußballspieler und absolvierte in der Zeit zwischen 1930 und 1934 20 Spiele für die englische… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Strange — Infobox Football biography playername = Alfred Strange fullname = Alfred Henry Strange height = dateofbirth = birth date|1900|4|2|df=y cityofbirth = Ripley, Derbyshire countryofbirth = England dateofdeath = October 1978 (aged 78) cityofdeath =… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Wilf Sharp — was a Scottish professional footballer who played for Clydebank, Airdrieonians, Sheffield Wednesday and Bradford Park Avenue. Sharp was a right half whose career lasted from 1925 to 1936, he only made 65 appearances in the English League but in… …   Wikipedia

  • Harry Burgess (footballer) — Infobox Football biography playername = Harry Burgess fullname = Harry Burgess dateofbirth = birthdate|1904|8|20|df=y cityofbirth = Alderley Edge countryofbirth = England dateofdeath = death date and age|1957|10|6|1904|8|20|df=y cityofdeath =… …   Wikipedia

  • Ellis Rimmer — Football player infobox playername = Ellis Rimmer fullname = Ellis James Rimmer nickname = height = dateofbirth = 2 January 1907 cityofbirth = Birkenhead countryofbirth = England dateofdeath = death date and age|1965|03|16|1907|01|02|df=yes… …   Wikipedia

  • Football League First Division 1928/29 — Die First Division 1928/29 war die 37. Spielzeit in der Geschichte dieser höchsten englischen Fußballliga. Inhaltsverzeichnis 1 Vor der Saison 2 Endtabelle 3 Nach der Saison 3.1 Absteiger in die Second Division 3.2 Aufsteiger in die First Divis …   Deutsch Wikipedia

  • Football League First Division 1929/30 — Die First Division 1929/30 war die 38. Spielzeit in der Geschichte dieser höchsten englischen Fußballliga. Inhaltsverzeichnis 1 Vor der Saison 2 Endtabelle 3 Nach der Saison 3.1 Absteiger in die Second Division 3.2 Aufsteiger in die First Divis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”