Alfred Schröer

Alfred Schröer (* 12. November 1895 in Neukausendorf; † 28. August 1970 in Gelsenkirchen) war ein deutscher Politiker (KPD, SPD).

Leben und Wirken

Schröer besuchte die Volksschule. Anschließend arbeitete er als Bergmann. 1912 siedelte er nach Essen über. Nach dem Ersten Weltkrieg schloss er sich der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) an. 1920 heiratete er.

Im Mai 1924 wurde Schröer als Kandidat seiner Partei für den Wahlkreis 22 (Düsseldorf-Ost) als Abgeordneter in den Reichstag gewählt, dem er bis zu den Wahlen vom Dezember 1924 angehörte.

Nach der nationalsozialistischen „Machtergreifung“ war Alfred Schröer zeitweise im Haft. Später nahm er am Zweiten Weltkrieg teil.

Nach seinem Ausschluss aus der KPD 1952 trat Schröer 1954 der SPD bei.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schröer — ist der Familienname von Alfred Schröer (1895–1970), deutscher Politiker (KPD, SPD) Arnold Schröer (1857–1935), deutsch österreichischer Anglist und Hochschullehrer Beatrix Schröer (* 1963), deutsche Ruderin Dirk Schröer (* 1975), deutscher Koch… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred-Hermann Reinhardt — Pour les articles homonymes, voir Reinhardt. Alfred Hermann Reinhardt Naissance 15 novembre 1897 Affalterbach Décès 15 janvier 1973 (à 75 ans) Öhringen Origine …   Wikipédia en Français

  • Alfred J. Gross — Infobox Person name = Irving A. Gross image size = 200px caption = Photographed by Leo Sorel birth date = birth date|1918|2|22|mf=y birth place = Toronto, Ontario, Canada death date = death date and age|2000|12|21|1918|2|22|mf=y death place = Sun …   Wikipedia

  • Karl Alfred Thieme — Pour les articles homonymes, voir Thieme. Karl Alfred Thieme Naissance 28 mai 1914 Wesermünde Lehe/Bremerhaven Décès 6 juin 2004 (à 90 ans) Langen/Bremerhaven Origine …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Schp–Scht — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Ruhrgebiets — Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/S — Hinweis: Die Umlaute ä, ö, ü werden wie die einfachen Vokale a, o, u eingeordnet, der Buchstabe ß wie ss. Dagegen werden ae, oe, ue unabhängig von der Aussprache immer als zwei Buchstaben behandelt Deutschsprachige Schriftsteller: A B C D E …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Mölders — Werner Mölders …   Wikipedia

  • Gordon Gollob — Gordon Gollob …   Wikipedia

  • Max-Hellmuth Ostermann — Max Hellmuth Ostermann …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”