Ambiente (Messe)

Ambiente ist die Bezeichnung für eine Serie von Konsumgütermessen, die weltweit stattfinden. Die größte Konsumgütermesse der Welt ist die jährlich im Februar in den Messehallen in Frankfurt am Main stattfindende "Ambiente Frankfurt". Sie besteht aus den eigenständigen Einzelmessen "Living" (Dekorationsartikel und Einrichtung), "Giving" (Geschenkartikel) und "Dining" (Haushaltswaren und Küchenbedarf). 2010 waren in Frankfurt 4.500 Aussteller aus 93 Staaten vertreten.[1]

Ausrichter der Ambiente in Frankfurt ist die Messe Frankfurt GmbH. Tochterunternehmen der Messe Frankfurt GmbH veranstalten teilweise gleichnamige Messen auch in Las Vegas (Ambiente USA), Moskau (Ambiente Rossija), Tokio (Ambiente Japan), Dubai (Design Lifestyle Middle East), Shanghai (Interior Lifestyle China) und Seoul (Seoul International Consumer Fair).

Einzelnachweise

  1. Peter Dietz (10. Februar 2010): Frankfurter Frühjahrsmesse: Ambiente stellt sich neu auf. Frankfurter Rundschau. Abgerufen am 15. Februar 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambiente — ist ein Fremdwort für „Umfeld“, „Umwelt“, „Milieu“, beziehungsweise deren ästhetischer Gestaltung, siehe Atmosphäre (Ästhetik) Eine Variante elektronischer Musik, siehe Ambient Eine Messe für Konsumgüter, siehe Ambiente (Messe) Eine Sendereihe in …   Deutsch Wikipedia

  • Messe Offenbach — vom Mainufer gesehen Haupteingang Messe Offenbach …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Messe — Messe Frankfurt GmbH Unternehmensform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Unternehmenssitz Frankfurt am Main, Deutschland Unternehmensleitung Michael von Zitzewitz …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt/Main — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt (Main) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt a.M. — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurt a. M. — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Mainhattan — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Mainhatten — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Plagiarismus — Plagiat (vom lat. Wort plagium, „Menschenraub“ abgeleitet) ist die Vorlage fremden geistigen Eigentums bzw. eines fremden Werkes als eigenes oder Teil eines eigenen Werkes. Dieses kann sowohl eine exakte Kopie, eine Bearbeitung (Umstellung von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”